• IT-Karriere:
  • Services:

Oki-C3450n-Farbseitendrucker: Panorama-Druck bis 1,2 Meter

Niedrige Seitenpreise bei hoher Druckgeschwindigkeit

Oki hat mit dem C3450n einen Farbseitendrucker mit hostbasiertem Drucksystem vorgestellt, der als Netzwerkgerät auch für kleinere Unternehmen und Abteilungen eingesetzt werden kann und Druckgeschwindigkeiten von 16 Farb- und 20 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute erreichen soll. Der Hersteller gibt einen Druckpreis von 11 Cent pro Farb- und nur 0,2 Cent pro Schwarz-Weiß-Seite an.

Artikel veröffentlicht am ,

Oki C3450n
Oki C3450n
Im Gegensatz zu Farblaser-Druckern nutzt Oki eine LED-Technik, bei der die einzelnen Dioden die Bildtrommel an den gewünschten Stellen von ihrer statischen Ladung befreit, damit dort kein Toner haften bleibt.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Leipzig
  2. ZEABORN Ship Management GmbH & Cie. KG, Hamburg

Der C3450n erreicht eine Auflösung von 1.200 x 600 dpi und verfügt über einen Standardspeicher von 32 MByte, der aber auf 288 MByte aufgerüstet werden kann. Das Gerät nimmt 250 Blatt in einer Papierkassette auf und verarbeitet Grammaturen von 64 bis 203 Gramm pro Quadratmeter.

Oki C3450n
Oki C3450n
Der Oki C3450n bedruckt alternativ auch Banner bis 1,2 Meter Länge, was beispielsweise im Verkaufsbereich interessant sein dürfte, z.B. in Verbindung mit Leuchtsäulen oder anderen Displays im POS-Bereich. Auch Panoramabilder lassen sich damit ausgeben. Oki bietet für diesen Zweck ein Template für seine Software "Oki Template Manager" an, das sich beim jeweiligen Drucker in der Rubrik "Druck- und Administrations-Utilities" befindet. Das passende Papier im Format 215 x 1.200 mm sowie Leucht-Displays und Banner-Halter bietet Oki ebenfalls an.

Außer der Fast-Ethernet-Schnittstelle ist auch USB 2.0 an Bord. Der C3450n misst 290 x 372 x 478 mm und wird mit einer Garantie von drei Jahren mit Vor-Ort-Service ausgeliefert. Zudem gewährt Oki fünf Jahre Garantie auf die LED-Belichtungseinheit.

Das Gerät kommt mit vier separaten Tonerkassetten aus, die es in zwei Varianten mit Reichweiten von 1.500 bwz. 2.500 Seiten gibt. Die Erstausstattung erzielt nach Okis Datenblatt allerdings nur enttäuschende 500 Seiten bei fünfprozentiger Farbabdeckung pro Farbe.

Der Oki C3450n, der mit Windows- und Mac-Treibern ausgeliefert wird, soll ab Ende November 2007 für rund 440,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 194,99€

bummie 19. Nov 2007

ich kann den olivetti p12 + duplex empfehlen...ist baugleich den okis... das teil ist...

Denn Braun 19. Nov 2007

Kann jemand einen günstigen (damit meine ich nicht billig), qualitativ akzeptablen Duplex...


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

    •  /