Abo
  • Services:
Anzeige

AMD verpatzt Marktstart der Spider-Plattform mit Phenom-CPU

Abstürze und Rückrufe

Call of Juarez mit CrossFire
Call of Juarez mit CrossFire
Da das im Vorfeld als Benchmark angekündigte Quake4 wie einige andere Anwendungen auch nicht installiert war, blieb als einziges echtes Spiel die Demo-Version von Call of Juarez unter DirectX-10 für einen Test übrig. Wie bei früheren Tests führten wir die Messung mit 1.280 x 720 Pixeln mit 1.024er-Shadow-Maps ohne Anti-Aliasing durch. Dabei erreichte der Test mit CrossFire im Mittel 46,9 Bilder pro Sekunde. Die kleinen HD 3850 schlagen damit auch eine einzelne HD 2900 XT. Als der Test mit einer einzelnen Karte durchgeführt werden sollte, deaktivierte sich der Grafiktreiber, und nach einer Neuinstallation desselben wollte sich CrossFire nicht mehr einschalten lassen. Die AMD-Techniker empfahlen einen Test am nächsten Tag, da die Zeit knapp wurde.

Innenansicht einer Spinne
Innenansicht einer Spinne
Später am Donnerstag versprach AMD dann wegen des sehr durchwachsenen Verhaltens mehrerer Maschinen, die Journalisten könnten sie aus Warschau für einen eigenen Test übers Wochenende in ihre Redaktionen mitnehmen - nicht einmal zwölf Stunden später wurde dieses Angebot dann zurückgezogen. In der Nacht zum Montag erreichte Golem.de noch einer der Rechner, allerdings ohne Festplatten und mit nur einer Grafikkarte, so dass sich die Testkonfiguration aus Warschau nicht mehr zeitgerecht nachbilden ließ.

Anzeige

Manche Treiber fehlten noch
Manche Treiber fehlten noch
Damit müssen wir eine abschließende Bewertung der Leistungsfähigkeit der Spider-Plattform schuldig bleiben - auch, weil die bisherigen Testsysteme mit dem Phenom 9700 ausgestattet waren, der auf Januar verschoben ist. Die hier genannten Werte liegen also leicht höher als das, was mit dem schnellsten Modell Phenom 9600 bei gleicher Konfiguration zu erzielen ist.

Während der Veranstaltung in Warschau rief auch noch Asus einige bereits an die Presse verschickte 790FX-Mainboards zurück, wie unter anderem PC Games Hardware berichtet. Als Grund wird zu geringe Leistung angegeben.

 AMD verpatzt Marktstart der Spider-Plattform mit Phenom-CPUAMD verpatzt Marktstart der Spider-Plattform mit Phenom-CPU 

eye home zur Startseite
Sebastian Heimann 27. Nov 2007

Einen interessanten Artikel über die vorschnelle Verteufelung des Phenoms habe ich hier...

red_code 21. Nov 2007

http://www.heise.de/security/news/meldung/91972/Diskussion-um-Core-2-Duo-Bugs wenn intel...

Brutalo-Pazifist 21. Nov 2007

Die charttechnische Marktanalyse.

jarod1701 21. Nov 2007

:-)

Tapette 21. Nov 2007

IT-News für Profis? Wohl eher Rumtrollen für Profis, sonst nix!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Affalterbach
  3. Goodwheel GmbH, Soest
  4. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Icon mit Zahl

    JarJarThomas | 01:48

  2. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    plutoniumsulfat | 01:39

  3. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    plutoniumsulfat | 01:30

  4. Re: Hast Du Zahlen??

    cicero | 01:23

  5. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    TrustworthyGuy | 01:20


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel