Abo
  • Services:

Asus: Subnotebook U3S nun auch mit UMTS

Sonderedition für 1.999,- Euro

Asus bietet sein Subnotebook U35 nun auch in einer limitierten Sonderedition mit integriertem UMTS an. Das 13,3-Zoll-Gerät kommt dann mit einem Web-and-Walk-Testpaket von T-Mobile (30 Tage mit SIM-Karte) daher.

Artikel veröffentlicht am ,

Das U35 von Asus bringt 1,75 kg auf die Waage und verfügt über ein "Glare Type Color Shine Display" mit 13,3-Zoll-Diagonale und einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Äußerlich ist es mit einem schwarzen Klavierlack-Deckel versehen, die Handauflage ist aus echtem Rindsleder, das Gehäuse aus Magnesium und Aluminium.

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn

Das Subnotebook basiert auf Intels Core 2 Duo T7500 mit einer Taktfrequenz von 2,2 Gigahertz, dem 1,5 GByte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Die Festplatte fasst 160 GByte. Um die Grafik kümmert sich Nvidias GeForce 8400M, WLAN wird nach 802.11a/b/g/n unterstützt, Bluetooth in der Version 2.0 + EDR. Dabei steht auch ein TV-Ausgang sowie S-Video und einmal HDMI, E-SATA und ein 8-in-1-Kartenleser zur Verfügung.

Die Sonderedition bringt zudem ein integriertes UMTS-Modem mit, das HSDPA mit bis zu 3,6 MBit/s sowie GSM und EDGE unterstützt. Geliefert wird es mit einem kostenlosen 30-Tage-Testpaket von T-Mobile samt SIM-Karte, das mit einem Anruf freigeschaltet werden kann. Eine SIM-Sperre gibt es nicht, Käufer können ihren Mobilfunkanbieter also frei wählen.

Zudem werden gleich zwei Akkus mitgeliefert, ein 3-Zellen- und ein 6-Zellen-Akku; welche Laufzeit damit erreicht wird, vor allem in Verbindung mit UMTS, gibt Asus nicht an. Das Gewicht von 1,75 kg gilt in Verbindung mit dem kleineren der beiden Akkus.

Das Asus U3S ist ab sofort für 1.999,- Euro zu haben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 915€ + Versand
  3. 149€ (Bestpreis!)

Ze Kohl 22. Nov 2007

Natürlich nich, kaufen, in die Vitrine stellen und ein brauchbares Notebook dazu kaufen...

Irrelevant 16. Nov 2007

Seit jeher? Es sei denn, das Gerät wiegt eine Menge oder hat viel Plastik ums Display...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /