Abo
  • Services:
Anzeige

Kindle - E-Book-Reader von Amazon am Montag?

Gerät ohne Hintergrundbeleuchtung soll 399,- US-Dollar kosten

Amazon.com will angeblich am kommenden Montag, dem 19. November 2007, seinen "Kindle" getauften E-Book-Reader vorstellen. Das speziell zum Lesen elektronischer Bücher ausgelegte Gerät soll auch mit integriertem WLAN daherkommen.

Laut Cnet wird Amazon-CEO Jeff Bezos den E-Book-Reader vorstellen, der via WLAN auf Amazons E-Book-Shop zugreifen kann. Neben elektronischen Büchern soll der Kindle auch zum Hören von Audiobüchern sowie Lesen von E-Mails geeignet sein, darüber hinaus aber keine großen Funktionen wie Kalender oder Adressbuch besitzen.

Anzeige

Über die Hardware ist noch wenig bekannt, vermutlich setzt Amazon auf ein Display mit elektronischer Tinte, denn laut Cnet kommt das Gerät ohne Hintergrundbeleuchtung aber mit einer kleinen Leselampe an einem beweglichen Arm daher.

Gerüchte um einen E-Book-Reader von Amazon gibt es seit geraumer Zeit, Amazon-Chef Bezos habe das Projekt aber weitgehend geheim gehalten und die Vorstellung um mehr als ein Jahr verschoben, um die letzten Details zu perfektionieren. Vor allem die Akkulaufzeit sei lange ein Problem gewesen. Der Preis für den "Kindle" soll bei 399,- US-Dollar liegen, heißt es in dem Bericht.

Neben der reinen Hardware werde Amazon auch den bisher größten Katalog an elektronischen Büchern vorstellen, der für den E-Book-Reader zur Verfügung steht. Darüber hinaus habe Amazon Vereinbarungen mit 50 bis 100 Zeitungen geschlossen, darunter die New York Times und Wall Street Journal, um dafür zu sorgen, dass Kindle-Nutzer ihre Zeitung jeden Tag automatisch auf ihr Gerät geliefert bekommen.


eye home zur Startseite
silent-kid 30. Nov 2007

Die Idee hinter epaper ist eben gerade, dass es keine Hintergrundbeleuchtung braucht...

mistake 19. Nov 2007

Nö...

Jay Äm 17. Nov 2007

Mein Stylistic läuft ungefähr drei Stunden - das ist für Bus und Bahn völlig...

Wald=Leben 17. Nov 2007

Laber keinen unüberlegten Quatsch. In den Industrieländern werden pro Jahr etwa 150-250...

reader 16. Nov 2007

Wahrscheinlich erstmal nur in den USA, anschließend in Japan und in 2 oder 3 Jahren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. AEB GmbH, Singapur
  4. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 337,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Icon mit Zahl

    Phantom | 23:35

  2. Re: Hoffentlich ...

    404-error | 23:31

  3. Re: Die haben es geschafft...

    Seroy | 23:26

  4. Re: Die Anzahl der Kommentare korreliert mit dem...

    Eop | 23:26

  5. Re: Mainboard und CPU verlöten

    Seroy | 23:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel