Abo
  • Services:
Anzeige

Fernbedienung für 55.000 US-Dollar

RC1 von Lantic Systems aus Gold

Aus Dänemark, genauer gesagt von Lantic Systems, stammt die mit großer Sicherheit wohl teuerste Fernbedienung der Welt. Mehr als 55.000 US-Dollar wollen die Dänen für ihre Fernbedienung haben, die an einen Eishockey-Puck erinnert. Sie ist allerdings nicht aus Hartgummi, sondern aus Gold, was den Namen "Gold RC 1" und den Preis begründet.

Lantic Systems RC1 Gold
Lantic Systems RC1 Gold
Lantic Systems entwickelt normalerweise integrierte Unterhaltungssysteme beispielsweise für Yachten. Die Fernbedienung soll nicht nur schnöde Fernseher und DVD-Player steuern, sondern auch dazu eingesetzt werden, die Umgebungsbeleuchtung, die Alarmanlage, die Klimatisierung und Überwachungs- und Navigationssysteme anzusteuern, die von Lantic eingebaut werden. Neben einem Vierwege-Steuerrad samt mittigem OK-Knopf sind acht Menüknöpfe kreisförmig an der Oberfläche angebracht.

Anzeige

Die Gold RC1 wurde auf der Schifffahrtsmesse METS 2007 in Amsterdam vorgestellt und soll ab Dezember 2007 schon an die ersten Besteller ausgeliefert werden, die das Unternehmen nach eigenen Angaben schon gefunden hat.

Lantic Systems hatte das Design der RC1 schon vorher entwickelt und auch Fernbedienungen in diesem Format verkauft, doch waren diese bislang nicht in einem Goldgehäuse untergebracht.


eye home zur Startseite
steve.b 16. Nov 2007

ist doch immer das gleiche. Der eine sticht mit Iphone, der andere mit X den anderen aus...

FrechDAX 16. Nov 2007

55.000 US-$ entsprechen derzeit ca. 12,50€.

huahuahua 16. Nov 2007

Was seid ihr nur für kleine Geister?! Niemand erwartet, dass ihr euch so ein Teil...

Jim Beam 16. Nov 2007

Die Tasten wurden ja auch von diesem Geraet hier recycled: http://de.wikipedia.org/wiki...

Flying Circus 16. Nov 2007

Warum auch nicht. Letztlich ist das besser, als wenn er in seinem Geldspeicher drin...


Fernbedienung Verzeichnis / 08. Jan 2008

Fernbedienung aus purem Gold

richtigteuer.de / 16. Nov 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching
  3. BWI GmbH, Leipzig, deutschlandweit
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  2. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  3. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  4. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  5. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  6. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  7. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  8. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  9. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  10. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  1. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Markus08 | 08:36

  2. Re: Da ist die EU!

    CopyUndPaste | 08:33

  3. Darf der Operator das Gerät sonst nie nutzen?

    DooMMasteR | 08:31

  4. Re: Ein Alexa Gesetz also?

    piffpaff | 08:30

  5. Re: Nicht Jahre warten, sondern AMD kaufen.

    Der Held vom... | 08:28


  1. 08:52

  2. 07:49

  3. 07:35

  4. 07:18

  5. 19:09

  6. 16:57

  7. 16:48

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel