Abo
  • Services:
Anzeige

Interview: Tetris - die Mutter aller Casual Games

Tetris-Erfinder Alexey Pajitnov
Tetris-Erfinder Alexey Pajitnov
Golem.de: Aber ökonomisch war es ja riesengroß. Haben Sie davon profitiert?

Alexey Pajitnov: Nun ja. Ich war ja Angestellter des Computer-Centers. Von denen habe ich mein Geld bekommen und ich habe es ja an der Akademie entwickelt. Auf deren Rechnern. Es gab ja nicht viele Computer damals. Rechenzeit war extrem wertvoll. Zudem gab es in Russland in den 1980ern kein persönliches Copyright. Alles gehörte der Gemeinschaft. Also bekam ich selbst nichts extra dafür gezahlt.

Anzeige

Golem.de: Und wann haben Sie das erste Mal Geld für ihr Programm bekommen?

Alexey Pajitnov: Das war 1996.

Golem.de: Warum so spät? Der Systemwechsel war da schließlich schon ein paar Jahre her...

Alexey Pajitnov: Nun, 1988, als der große Konflikt zwischen der russischen Software-Lizensierungsagentur ELORG, den Publishern Atari und Nintendo bzw. auch Andromeda mit Robert Stein, Mirrorsoft mit der Maxwell-Familie und Henk Rogers von Bullet Proof Software begann, stand ich vor einer Entscheidung: Entweder ich würde mich einmischen und mein Leben lang vor Gericht stehen und um meine Rechte kämpfen oder meinen eigenen Weg gehen. Denn wenn ich so ein gutes Spiel machen konnte und die ganze Welt sich darum streitet, dann muss ich das wohl irgendwie gut können. Also beschloss ich, Game-Designer zu werden und übertrug alle Rechte an Tetris für zehn Jahre an die Moskauer Wissenschaftsakademie.

Golem.de: Haben Sie Ihre Entscheidung je bereut?

Alexey Pajitnov: Nein, nie! Auch wenn die ersten Jahre sehr schwierig waren, konnte ich doch an einigen sehr spannenden Projekten arbeiten. Insbesondere meine Zeit bei Microsoft war sehr interessant und auch lukrativ.

Golem.de: Wann sind Sie denn in die USA gezogen?

Alexey Pajitnov: 1991 bin ich nach Seattle übergesiedelt. Dort lebe ich auch heute noch, auch wenn ich drei bis vier Monate im Jahr in Moskau verbringe.

 Interview: Tetris - die Mutter aller Casual GamesInterview: Tetris - die Mutter aller Casual Games 

eye home zur Startseite
ichbin007 01. Jan 2008

Ich würde Sagen das du Das Spiel hier meinst Triptych

FranUnFine 16. Nov 2007

Tetris Creator IS getting paid (kotaku) ...first of all, it's not true (dass er damit...

lalajoe 15. Nov 2007

ich sag doch ich hab es auch gespielt und mich gefreut aber die zeit is rum! der alte...

AndreasB 14. Nov 2007

Geht mir genauso. Als ich vor ca. 18 Jahren den Ur-Game-Boy gekauft hab, war es dabei...

helmes 14. Nov 2007

Das hatte ich letztens mit was realem... hab durch zufall mal eines von diesen...


IOIO / 30. Jan 2010

Der Kampf um Tetris

Ralphs Piratenblog / 15. Nov 2007

First Bug - die QA Seite / 14. Nov 2007

Computerspiele Blog / 13. Nov 2007

Interview mit dem Erfinder von Tetris

Compyblog / 13. Nov 2007

ComPod To Go - 13.11.2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. endica GmbH, Karlsruhe, Heilbronn, Freiburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  2. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  3. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  4. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  5. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  6. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  7. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  9. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  10. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Re: Oh oh oh, weh getan?

    Eheran | 16:13

  2. Re: Alle Jahre wieder

    Mithrandir | 16:12

  3. Re: Die Deutschen:

    SJ | 16:10

  4. Warum den Boot-Vorgang so kompliziert machen?

    ubuntu_user | 16:10

  5. Bitte die Aufschrift weiterhin nutzen!

    Axido | 16:09


  1. 16:00

  2. 15:29

  3. 15:16

  4. 14:50

  5. 14:25

  6. 14:08

  7. 13:33

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel