Abo
  • Services:

Nvidia: Mehr als 1 Milliarde US-Dollar Quartalsumsatz

Umsatz steigt um 36 Prozent, Gewinn um 121 Prozent

Der Grafikchip- und Chipsatz-Hersteller Nvidia hat im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2007/2008 einen Umsatz von 1,12 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet und damit erstmals mehr als 1 Milliarden US-Dollar in einem Quartal umgesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei steigerte Nvidia seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 36 Prozent, von 820,6 Millionen US-Dollar auf 1,12 Milliarden US-Dollar. Sowohl mit seinen GeForce-Desktop- als auch -Notebook-GPUs hat Nvidia dabei Rekordumsätze erzielt. Die Desktop-GPU-Linie ist im Vergleich zum Vorjahr um 33 Prozent gewachsen, die Notebook-GPU-Linie um 120 Prozent.

Dabei erwirtschaftete Nvidia einen Nettogewinn von 235,7 Millionen US-Dollar, 121 Prozent mehr als im dritten Quartal des Vorjahres.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 99€ auf otto.de
  2. 88,99€ (Bestpreis!)
  3. 56,99€ (Top-Produkt PCGH 12/2017)
  4. 65,99€ + Versand oder Marktabholung

Jay Äm 13. Nov 2007

Das war ziemlich beleidigend. Findest Du nicht, das eine Entschuldigung an die Paviane...

tech 13. Nov 2007

OMG!

9339 13. Nov 2007

Endlich


Folgen Sie uns
       


Geforce GTX 1660 Ti im Test

Die Geforce GTX 1660 Ti ist mit 300 Euro die bisher günstigste Turing-Karte von Nvidia, sie hat aber keine RT-Cores für Raytracing oder Tensor-Cores für DLSS-Kantenglättung.

Geforce GTX 1660 Ti im Test Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages
  2. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  3. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

    •  /