Nvidia: Mehr als 1 Milliarde US-Dollar Quartalsumsatz

Umsatz steigt um 36 Prozent, Gewinn um 121 Prozent

Der Grafikchip- und Chipsatz-Hersteller Nvidia hat im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2007/2008 einen Umsatz von 1,12 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet und damit erstmals mehr als 1 Milliarden US-Dollar in einem Quartal umgesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei steigerte Nvidia seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 36 Prozent, von 820,6 Millionen US-Dollar auf 1,12 Milliarden US-Dollar. Sowohl mit seinen GeForce-Desktop- als auch -Notebook-GPUs hat Nvidia dabei Rekordumsätze erzielt. Die Desktop-GPU-Linie ist im Vergleich zum Vorjahr um 33 Prozent gewachsen, die Notebook-GPU-Linie um 120 Prozent.

Dabei erwirtschaftete Nvidia einen Nettogewinn von 235,7 Millionen US-Dollar, 121 Prozent mehr als im dritten Quartal des Vorjahres.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Mozilla: Firefox 90 schaltet unsicheres FTP endgültig ab
    Mozilla
    Firefox 90 schaltet unsicheres FTP endgültig ab

    Seit Firefox 88 wird FTP standardmäßig deaktiviert. Mit dem Browser Firefox 90 wird FTP komplett abgeschaltet - und damit viele Angriffsvektoren.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Jay Äm 13. Nov 2007

Das war ziemlich beleidigend. Findest Du nicht, das eine Entschuldigung an die Paviane...

tech 13. Nov 2007

OMG!

9339 13. Nov 2007

Endlich



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /