Kleiner iPod shuffle findet Kontakt mit dem großen Zubehör

Docking-Adaper für iPod shuffle sorgt für Anschluss

Der kleinste iPod von Apple passt normalerweise nicht in die Dockingstationen des Zubehörs, das für die großen Modelle in großer Zahl angeboten wird. Bei den meisten Lautsprecher-Systemen, Auto-Lade- und Radiogeräten bleibt der shuffle außen vor. Nun gibt es einen Adapter, der dem Kleinen diese Welt erschließt.

Artikel veröffentlicht am ,

Shuffle mit U-Connect
Shuffle mit U-Connect
Lange hat es gedauert, doch nun hat FastMac mit dem U-Connect einen Adapter für den iPod shuffle auf den Markt gebracht, mit dem der kleine Musikspieler mit praktisch jedem iPod-Dock-Zubehör verbunden werden kann, der mit dem 30-Pin-Stecker ausgerüstet ist.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Developer (w/m/x)
    über duerenhoff GmbH, Münster
  2. Consultant / Business Process Analyst (m/w/d)
    pdv Financial Software GmbH, Hamburg
Detailsuche

Der Adapter vergrößert den shuffle um fast das Doppelte und ist in Weiß und Schwarz erhältlich. Über den Adapter kann der shuffle auch aufgeladen oder mit Daten befüllt werden, sofern das Zubehör ihn mit Strom versorgt bzw. an den Rechner angeschlossen ist.

Der U-Connect von FastMac kostet knapp 16,- US-Dollar und wiegt 7 Gramm. Er ist mit allen Metall-Clip-Shuffles (2. und 3. Generation) kompatibel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


iSchrott 14. Nov 2007

Vollste Zustimmung, die iPod (Apple) Käufer sind wirklich die letzten Loser. Wer sich so...

Angel 13. Nov 2007

Den „iPod Dock Adapter for iPod Shuffle 2G" gibts seit Ewigkeiten. Der ist zwar breiter...

Rolf Zinner 13. Nov 2007

dann kann ich endlich auch meine Musik, die ich mit ClipInc. und Co aufgezeichnet habe...

ram1 13. Nov 2007

http://preview.tinyurl.com/2owy3r



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Shang-Chi and the Legend of the 10 Rings: Marvel-Film kommt später als erwartet zu Disney+
    Shang-Chi and the Legend of the 10 Rings
    Marvel-Film kommt später als erwartet zu Disney+

    Disney bringt Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings nicht bereits 45 Tage nach dem Kinostart zu Disney+, sondern erst einen Monat später.

  2. Eli Zero: Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro
    Eli Zero
    Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro

    Das minimalistische, vierrädrige Elektroauto Eli Zero soll für rund 12.000 Euro nach Europa kommen. Der Zweisitzer erinnert an den Smart.

  3. Einstieg ins Data Engineering mit Apache Spark
     
    Einstieg ins Data Engineering mit Apache Spark

    Im Bereich Data Engineering hat sich Apache Spark zum Standard entwickelt. Ein Zwei-Tage-Workshop der Golem Akademie erleichtert Big-Data-Einsteigern die Arbeit mit dem mächtigen Werkzeug.
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniversary PS4/PS5 vorbestellbar 99,99€ • Alternate-Deals (u. a. Cooler Master Gaming-Tastatur 59,90€) • PS5 bei Amazon zu gewinnen [Werbung]
    •  /