Abo
  • Services:

PHP 5.2.5 beseitigt nicht nur Fehler

Zahlreiche Sicherheitslücken geschlossen

Die neue PHP-Version 5.2.5 beseitigt nicht nur Fehler, sondern bringt auch einige kleinere Verbesserungen mit. Insgesamt wurden 60 Bugs beseitigt und damit auch einige Sicherheitslücken geschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter anderem beseitigt PHP 5.2.5 Sicherheitlücken im Zusammenhang mit den Funktionen dl() und htmlentities() bzw. htmlspecialchars(). Zudem können in älteren Versionen Puffer-Überläufe in den glibc-Implementierungen von fnmatch(), setlocale() und glob() ausgelöst werden, was PHP 5.2.5 ebenfalls verhindern soll. Die PHP-Entwickler raten, wie fast schon üblich, allen PHP-Nutzern zum Umstieg auf die neue Version.

Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Diese bringt auch die Bibliothek PCRE für reguläre Ausdrücke in der Version 7.3 mit und soll bei einigen Array-Funktionen schneller zu Werke gehen.

PHP 5.2.5 steht unter php.net zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  2. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  3. 229,99€
  4. ab 19,99€

blurps 23. Nov 2007

Haben deine Scripte vielleicht noch .php3 als Dateiendung? SCNR MfG

The Blubberblödi 14. Nov 2007

*FULLACK* Aber hat es einen Grund, warum Du nicht auf ASP / ASP.NET eingehst? Obwohl von...

Wahlbeobachter 13. Nov 2007

Komm den Meckerprofis jetzt nicht mit Fakten. Sonst gibt's richtig Ärger. k?

Perlensammler 12. Nov 2007

anstatt Bastelprodukte so löchrig wie ein Käse. PHP ist was Counter Strike Clan oder WoW...


Folgen Sie uns
       


Speedport Pro - Test

Der Speedport Pro ist gerade im WLAN verglichen mit dem älteren Speedport Hybrid eine Verbesserung. Allerdings zeigt sich in unserem Test auch, dass die maximale Datenrate nicht steigt. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Speedport Pro - Test Video aufrufen
Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

      •  /