Abo
  • Services:
Anzeige

Amazons Jahres-Versandpauschale auch in Deutschland

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft startet "Amazon Prime"

In den USA und Japan gibt es sie schon, nun ist sie auch in Deutschland gestartet: Amazons Jahres-Versandpauschale "Amazon Prime". Gegen eine Jahresgebühr können sich Kunden gänzlich von Versandkosten befreien lassen und werden zudem - so das Versprechen - immer schnell beliefert.

Die zwischen Montag und Freitag bestellten, auf Lager befindlichen Produkte verspricht Amazon damit schon am nächsten Tag ohne Versandkosten zu liefern - ohne Mindestbestellwert. Amazon hat die "geeigneten Artikel" jeweils in seinem Online-Shop markiert, was für "Millionen von Produkten" gelten soll. Für 5 Euro extra pro Bestellung kann eine Express-Zustellung um 12 Uhr mittags sichergestellt werden.

Anzeige

Amazon Prime kostet 29,- Euro pro Jahr und enthält beliebig viele Premiumversand-Lieferungen, die sonst einzeln 6 Euro kosten würden. Bis zu vier weitere Personen im gleichen Haushalt können von Amazon Prime mit berücksichtigt werden.


eye home zur Startseite
Thorsten36 14. Nov 2007

Ich meinte auch Leute, die generell bei Amazon bestellen. Es passt nicht zusammen, immer...

anonym 13. Nov 2007

Gestern habe ich mir gut überlegt, ob sich Prime für mich lohnt. Es ist schon eine...

KillerCat 12. Nov 2007

Möglichkeiten : 1) Der Artikel war nicht sofort lieferbar 2) Die Post (DHL) war schuld...

Duderino 12. Nov 2007

Oh mann... ich glaube nicht dass ich in den letzten 5 Jahren einen schlimmeren Streifen...

TimTim 12. Nov 2007

eBay versendet was? wäre mir neu...


blog.pimp-my-sales.de / 14. Nov 2007

Amazon Prime: Premium ohne Mehrwert!?

alles was bewegt / 12. Nov 2007

Amazon Prime: 24h Lieferung Flatrate

Düsiblog / 12. Nov 2007

Amazon Prime - Versandkostenpauschale

Bloglike - WEB 2.0, SEO & Webdesign / 12. Nov 2007

Amazon Prime die Jahres-Versandpauschale in Deutschland gestartet



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ReboPharm Arzneimittelvertriebsgesellschaft mbH, Bocholt
  2. T-Systems International GmbH, München, Nürnberg
  3. AVS GmbH Datamanagement & Customer Care, Bayreuth
  4. BINSERV GmbH, Königswinter (bei Bonn)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 101,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 119,33€
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. 24,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Pay to Win?

    Niaxa | 21:56

  2. Re: Vermenschlichung ist fastal

    Tigtor | 21:54

  3. Re: WLAN-Kabel

    jayjay | 21:53

  4. Re: Was für Hardware war das ?

    George99 | 21:51

  5. Re: LTI = Lifetime Insurance

    Sharra | 21:50


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel