Abo
  • Services:
Anzeige

Mandriva kommt in Nigeria doch zum Zug

Classmate PCs sollen teilweise doch mit Linux laufen

Nigeria will nun anscheinend einen Teil der bestellten Classmate PCs doch mit Mandriva Linux laufen lassen. Nach der Bestellung bei dem französischen Linux-Anbieter Mandriva hatte die Regierung des Landes bekannt gegeben, das Betriebssystem gegen Windows tauschen zu wollen.

11.000 der bestellten 17.000 Bildungsnotebooks sollen mit Mandriva Linux ausgestattet werden, berichtet Infoworld unter Berufung auf den nigerianischen Projektleiter. Man behalte sich allerdings explizit das Recht vor, selbst zu entscheiden, welche Software für die Studenten am besten sei und das schließe auch Microsofts System mit ein, so der namentlich nicht genannte Beamte.

Anzeige

Mandriva hatte Ende Oktober 2007 stolz bekannt gegeben, dass Nigeria 17.000 Classmate PCs von Intel mit Mandriva Linux bestellt habe. Kurz darauf aber änderte die Regierung ihre Meinung und teilte den Franzosen mit, zwar für die bestellten Geräte zahlen zu wollen, dann aber Windows darauf zu installieren.

Mandriva warf Microsoft daraufhin Bestechung vor, Microsoft widersprach den Beschuldigungen aber. InfoWorld zitiert Microsofts Nigeria-Manager, wonach das für die Bestellung und den Einsatz zuständige Unternehmen "Technology Support Center" 400.000 US-Dollar für Marketing-Aktivitäten erhalten soll, wenn Linux auf den Classmate PCs gegen Windows ausgetauscht wird.

Der Classmate PC wurde von Intel als Alternative zu dem 100-Dollar-Notebook der Organisation One Laptop Per Child vorgestellt.


eye home zur Startseite
Herb 12. Nov 2007

Solange OpenSource-Unternehmen sich nicht wegen Preisdumping verantworten müssen, gibt...

Christopherus 12. Nov 2007

400.000 US-Dollar also kostete diesmal der Judas-Kuß. Aber damals wie heute zahlte es...

Nigerianer 12. Nov 2007

Den Classmate PC wirds dann bestimmt in Kürze zu Hauf auf dem freien Markt zu erwerben...

ammoQ 12. Nov 2007

Einer der Beamten dort ist sauer, weil er (noch) nicht (ausreichend) von Microsoft...

Fred09 12. Nov 2007

Ein Teil kann auch groß sein. :D MfG



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  3. MRU GmbH, Neckarsulm-Obereisesheim
  4. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  2. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  3. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  4. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  5. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  6. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  7. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  8. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  9. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  10. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    RipClaw | 16:54

  2. Re: 1Gbit bidirektional 200

    Powerhamster | 16:52

  3. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    Ovaron | 16:51

  4. Re: Whatsapp kopiert nur noch von Telegram...

    token | 16:51

  5. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    M.P. | 16:51


  1. 17:02

  2. 16:35

  3. 15:53

  4. 15:00

  5. 14:31

  6. 14:16

  7. 14:00

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel