Abo
  • IT-Karriere:

Eve Online Fanfest: Renovation und Ambulation erneuern Eve

Eve Online Fanfest 2007
Eve Online Fanfest 2007
Platzhirsch World of Warcraft hat in dieser Kategorie nicht viel zu sagen. Die mehr als 9 Millionen WoW-Spieler (Eve Online: 200.000 Spieler) verteilen sich auf hunderte verschiedener Server (Shards). Eve Online soll dagegen auch in Zukunft nur auf einem einzigen Cluster laufen. Um die damit verbunden Probleme zu meistern, forscht CCP zusammen mit IBM und Microsoft an neuen Möglichkeiten. Noch 2008 soll - wenn alles gut geht - ein neuer Supercomputer her, der viele Probleme auf einen Schlag lösen soll.

Stellenmarkt
  1. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  2. Auswärtiges Amt, Berlin

Die bestehende Architektur wird auch auf Seiten der Software an High-Performance-Computing (HPC und MPI) angepasst und größere Handelssysteme (das mit zeitweise mehr als 700 Spielern bevölkerte Jita) oder Flottenkämpfe sollen besser gehandhabt werden. Das berühmt-berüchtigte Jita-Sonnensystem läuft derzeit aus technischen Gründen nur auf einer CPU. In Zukunft sollen Markttransaktionen, Stationen, Inventar-Verwaltung und anderes abgekoppelt werden können - je nach Bedarf. Die Aufgaben werden dann von einzelnen Recheneinheiten übernommen.

Eve Online Fanfest 2007
Eve Online Fanfest 2007
Nicht besonders gut geht es dem chinesischen Cluster Serenity, wie den Statistiken zu entnehmen ist. Von den anfangs extrem hohen Spielerzahlen ist nicht mehr viel übrig geblieben. Ändern will CCP das unter anderem mit neuen Verträgen. Zunächst will CCP Eve Online bis zum Ende des Jahres 2007 auf 1,2 Millionen Rechner chinesischer Internet-Cafés installieren und geht zudem eine Kooperation mit einem chinesischen Science-Fiction-Magazin ein.

Angepasste Spielinhalte, die sowohl den westlichen als auch den asiatischen Spieler ansprechen, sollen ebenfalls für mehr Spieler sorgen. Serenity befindet sich nach dem anfänglichen Ansturm nun dort, wo der alte Server Tranquility vor vier Jahren war: Die Gelegenheitsspieler sind verschwunden und es tauchen mehr und mehr Spieler auf, die dem Spiel treu bleiben und über das Spiel sprechen. Eve Online ist, so Associate Producer Arend Stührmann mit einem zwinkernden Auge, das MMO nach dem eigenen ersten "Fisher-Price-MMO".

Dass die Chinesen gerne Eve Online spielen, zeigen auch die rund 2.000 Spieler, die sich auf dem westlichen Server tummeln. Wer jetzt denkt, dies sind alles so genannte Goldfarmer, liegt falsch. Goldfarmer gibt es auch in anderen Teilen der Welt, so auch in Europa und den USA. In China haben diese Spieler einen besonderen Status innerhalb der chinesischen Eve-Community, den sie durch die Kenntnisse der "anderen" Welt haben.

 Eve Online Fanfest: Renovation und Ambulation erneuern EveEve Online Fanfest: Renovation und Ambulation erneuern Eve 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. 139,00€ (Bestpreis!)

Silas 12. Nov 2007

Wer jedoch ein gewisses Hintergrundwissen besitzt (das zudem erforderlich ist, um diesen...

Silas 12. Nov 2007

Wer anderen eine Bratwurst gräbt, sollte nicht mit Schweinen werfen.

Khaanara 12. Nov 2007

Zum Beispiel Juniorchefs einer Mozartkugelfirma :) : http://www.dreisechzig.net/wp...

Klugscheisserchen 11. Nov 2007

JEZT WIRD GEPADDELT !!!!!!!!!!

genossemzk 11. Nov 2007

Eve. Auf Mac. (Itunes, Ipod, IMac...)


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
    Sonos Move im Test
    Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

    Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
    2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
    3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
    Hue Sync
    Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

    Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
    2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
    3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

      •  /