Warner Bros. schluckt Entwickler von Lego Star Wars

TT Games gehört bald zu Warner Bros. Interactive Entertainment

Die Warner Bros. Home Entertainment Group (WBHEG) übernimmt TT Games. Der britische Entwickler und Verleger von Computer- und Videospielen hat sich unter anderem mit dem erfolgreichen "Lego Star Wars" einen Namen gemacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Warner übernimmt mit TT Games auch das Spielestudio Traveller's Tales, das seit über 18 Jahren Spiele entwickelt. Traveller's Tales und Publisher Giant Interactive Entertainment verschmolzen im Jahr 2005 zu TT Games. Insgesamt konnte Traveller's Tales bisher über 42 Millionen Stück seiner Spiele verkaufen.

Stellenmarkt
  1. PHP-Entwickler (m/w/d)
    RHIEM Intermedia GmbH, Voerde (Niederrhein)
  2. (Senior) Software Entwickler C# (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Darmstadt
Detailsuche

Das erste von TT Games verlegte Spiel war Lego Star Wars (2005), das für mehrere Plattformen erschien und sich weltweit über 6 Millionen Mal verkaufte. Der Nachfolger "Lego Star Wars 2: The Original Trilogy" erschien 2006 und verkaufte sich ebenfalls über 6 Millionen Mal, so Warner.

TT Games hält die weltweiten Rechte für die Entwicklung von Lego-Videospielen. In Entwicklung befinden sich derzeit "Lego Batman: The Videogame" und "Lego Indiana Jones". Seit dieser Woche wird "Lego Star Wars: The Complete Saga" ausgeliefert.

"TT Games ist sehr erfolgreich und respektiert in der Spiele-Entwickler- und Publisher-Welt", so Barry Meyer, Chairman und CEO von Warner Bros. "Sie passen großartig zu uns und sind der nächste richtige Schritt von Warner Bros., während wir zu einer signifikanten Größe im Games-Bereich wachsen."

Vor allem der Erfolg von TT Games im Bereich von Kinder- und Familienspielen wird dabei von Kevin Tsujihara, dem Chef der Warner Bros. Home Entertainment Group, hervorgehoben. Bei den Familienspielen soll TT Games nun das Spiele-Portfolio von Warner Bros. Interactive Entertainment (WBIE) stärken.

WBIE wird Lego Batman im Jahr 2008 veröffentlichen. TT Games soll seine bestehenden Partnerschaften mit Lego, Lucas Arts und Guinness World Records fortführen. TT Games hält auch die Videospiel-Rechte am Guinness-Buch der Weltrekorde.

Die Übernahme muss noch von den Wettbewerbshütern genehmigt werden. Über die Kaufsumme wurde bisher noch nichts gesagt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /