Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft und Novell bauen Zusammenarbeit aus

Unternehmen können 30 neue Kunden gewinnen

Dieser Tage wurde das Abkommen zwischen Microsoft und Novell ein Jahr alt. Nun gaben beide Unternehmen bekannt, ihre Zusammenarbeit in Zukunft noch auf weitere Bereiche ausbauen zu wollen.

Als Erfolg bezeichnen Microsoft und Novell ihren im November 2006 geschlossenen Pakt, der in der Open-Source-Szene die unterschiedlichsten Reaktionen hervorrief. Dass Microsoft noch immer auf Drohgebärden setzt, wenn es um Linux und Open Source im Allgemeinen geht, bleibt unerwähnt - stattdessen spricht Microsoft davon, dass es einen großen Bedarf an "Seelenfrieden" in Bezug auf geistiges Eigentum gebe.

Anzeige

Novell und Microsoft nutzten die Gelegenheit, um 30 neue Kunden zu erwähnen, die aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen Verträge geschlossen hätten. In Zukunft wolle man daher die Kooperation noch ausbauen und sich nun um Barrierefreiheit für Windows und Linux kümmern.

Microsoft will dafür das Framework "User Interface Automation" (UIA) veröffentlichen, während Novell daran arbeitet, dieses auf andere Plattformen zu bringen und die Kompatibilität zwischen UIA und dem Linux Accessibility Toolkit sicherstellen will, das in verschiedenen Linux-Distributionen enthalten ist.

2006 hatten sich Microsoft und Novell darauf geeinigt, auf den Gebieten Virtualisierung, Dokumentenformate und Interoperabilität zwischen Windows und Linux zusammenzuarbeiten. Teil des Abkommens war auch ein Patentversprechen von Microsoft, Nutzer von Suse Linux Enterprise nicht verklagen zu wollen - dies führte letztlich zu einem entsprechenden Absatz in der GPLv3, um solche Abkommen künftig zu unterbinden.


eye home zur Startseite
BufferOverflow 12. Nov 2007

Ja, in jeder neuen Version hat Ubuntu nen schönen Klopper eingebaut, der die angestrebte...

Susenutzer 11. Nov 2007

Dadurch wird Linux nun professionell bedienbar. Als ich vor Jahren zum ersten mal AD...

FlashOver 11. Nov 2007

vermutlich fließen da Lizenzen. Grundsätzlich ist Novell ja DER Netzwerksoftware...

buuuuuuuuuuuu 09. Nov 2007

...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. LAUER-FISCHER ApothekenService GmbH, Wuppertal
  3. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  4. BWI GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Netflix

    fingolfin | 22:07

  2. Re: Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst

    stan__lemur | 22:06

  3. Re: Habe es soeben deinstalliert

    einglaskakao | 22:06

  4. Re: Die meisten Spiele...

    Cohaagen | 22:02

  5. Re: Alternativen?

    worsel22 | 21:58


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel