Abo
  • IT-Karriere:

PlayStation 3 - Keine hohe Ausfallrate beim 40-GByte-Modell

Sony und Händler widersprechen Gerüchten

Laut Sony Computer Entertainment macht derzeit ein Gerücht die Runde, dem zufolge das neue 40-GByte-Modell der PlayStation 3 eine 40-prozentige Ausfallrate habe. Laut Hersteller ist das nicht korrekt - auch Händler konnten gegenüber Golem.de keine hohe Rücklaufquote bestätigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie die niederländische Website Gamed.nl unter Bezug auf den belgischen Händler Games Manisa berichtete, soll die Ausfallquote der 40-GByte-PS3 bei 40 Prozent liegen. Die Geräte würden sich zwar gut verkaufen, aber es gebe u.a. große Probleme mit der Wiedergabe von Blu-ray Discs.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim

Ein Sprecher von Sony Computer Entertainment betonte gegenüber Golem.de, dass das eine Falschmeldung sei und zeigte sich besorgt über die Verbreitung des unwahren Gerüchts. Auch von Golem.de befragte Händler gaben Entwarnung.

"Die Stücke, die wir bisher verkauften, haben aber keine Reklamationen nach sich gezogen", hieß es seitens eines Händlers. Ein anderer betonte: "Wir haben von der neuen mittlerweile schon mehrere Hundert verkauft und bis jetzt nur drei defekte Geräte gemeldet bekommen."

Probleme wie bei der Xbox 360 - bei der Microsoft mittlerweile einiges getan hat, um die Ausfälle zu verringern - scheinen Sony Computer Entertainment damit nicht ins Haus zu stehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 529,00€ (zzgl. Versand)

FranUnFine 09. Nov 2007

Wird schon von allen Seiten oft vergessen, dass es "den" PC gar nicht gibt.

Bibabuzzelmann 09. Nov 2007

"Die Geräte würden sich zwar gut verkaufen, aber es gebe u.a. große Probleme mit der...

Originaahl 08. Nov 2007

Waren bestimmt alles Originale :P

feierabend 08. Nov 2007

Tut sie das?

www.C-KN.de 08. Nov 2007

Ich wollte zwar zuerst auch die Katastrophengeschichten von der Xbox 360 nicht glauben...


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
    Erdbeobachtung
    Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

    Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
    2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
    3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

      •  /