Abo
  • Services:

Mobiles Internet: Nokia und Vodafone verbünden sich

Ausgewählte Nokia-Handys exklusiv bei Vodafone

Nokia und Vodafone wollen künftig bei der Bereitstellung von mobilen Internetinhalten enger zusammenarbeiten. Dafür werden Vodafone-Dienste in die Ovi-Plattform von Nokia integriert. Außerdem sollen einige Nokia-Handys künftig exklusiv bei Vodafone angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Internetangebote von Vodafone sollen dazu in Nokias Internetplattform namens Ovi integriert werden. Dadurch sollen Kunden eine größere Auswahl an Diensten erhalten. Diese Kooperation erstreckt sich vor allem auf UMTS-Mobiltelefone. Sowohl Vodafones Musik-Shop als auch das entsprechende Nokia-Angebot sollen ab 2008 auf den finnischen Taschentelefonen vorinstalliert sein.

Einige UMTS-Handys will Nokia künftig exklusiv über Vodafone vertreiben, so dass die entsprechenden Modelle bei anderen Netzbetreibern nicht zu finden sein werden. Beide Unternehmen machten keine Angaben dazu, welche Gelder für diese Kooperation geflossen sind oder fließen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Lole 10. Nov 2007

Da muss ich luki recht geben. Ich habe ebenfalls keine Lust mich des Endgerätes wegen an...

BSDDaemon 10. Nov 2007

Wegen dieser Aussage: "wieso müssen die guten handyhersteller immer zu den schlechtesten...

Pesi 08. Nov 2007

hahaha, sehr schön :) und jetzt müsste noch ein Apple fanboy sowas schreiben wie: Aber...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      •  /