Abo
  • Services:

YouTube startet in Deutschland (Update)

Community-Talentwettbewerb "Secret Talents" zum Start

Google bietet seine Video-Community YouTube nun auch in einer deutschen Version unter youtube.de an. Partner wie ZDF, FC Bayern München, Universal Music, Kinowelt und das Goethe-Institut sind mit eigenen Kanälen vertreten.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben einer deutschsprachigen Website wartet YouTube.de mit weiteren Anpassungen auf. So sollen andere Videos hervorgehoben sowie Empfehlungen und Top-Favoriten von der deutschen YouTube-Community bestimmt werden. Dabei bietet YouTube.de aber weiterhin Zugriff auf das weltweite Verzeichnis sowie eine globale Reichweite, so Google.

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. KW-Commerce GmbH, Berlin

Zum Start des deutschsprachigen Angebots veranstaltet YouTube den "Secret-Talents-Wettbewerb", bei dem deutsche Nutzer ihre verborgenen Talente auf YouTube.de darstellen sollen. Auch einige Prominente sind zum Start dabei, der Gewinner wird am 6. Dezember 2007 bei der "Secret Talent Show" in Berlin bekannt gegeben.

Das Angebot auf YouTube Deutschland wird zudem von über 60 deutschen Content-Partnern mit eigens eingerichteten Kanälen erweitert. Dazu gehören Rundfunkanstalten, Sportorganisationen, Verlage, Musiklabels, Parteien, Filmvertriebe und Künstler - unter anderem das ZDF, FC Bayern München, VfB Stuttgart, Gruner + Jahr, Sportfive, FDP, Deutsche Welle, Universal Music, Sony BMG, NBC Universal Global Networks Germany, Kinowelt, Senator, Goethe-Institut, Greenpeace Deutschland, ohm:tv und das Deutsche Filminstitut.

Nachtrag vom 8. November 2007, 18:11 Uhr:
Zum Start der deutschen Plattform hat sich YouTube mit der GEMA geeinigt, so dass YouTube das GEMA-Repertoire an musikalischen Werken auf seiner Plattform nutzen kann. Die Musik kann sowohl in Musikvideos als auch in den von Nutzern erstellten Videos genutzt werden. Details dazu wurden allerdings nicht bekannt gegeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. (heute u. a. Roccat Tyon Maus 69,99€, Sandisk 400 GB Micro-SDXC-Karte 92,90€)
  3. 19,99€
  4. (heute u. a. Yamaha AV-Receiver 299,00€ statt 469,00€)

diggi 02. Dez 2007

Na ja, es könnte auch sein, dass nicht nur durch youTube -Clipfish und Myvideo...

punkt 09. Nov 2007

der is alt

punkt 09. Nov 2007

YouRipper und FLV Player sind sehr leicht durch googlen zu finden ;) Mut SUPEr lässt...

Raven 09. Nov 2007

Ein genialer Beitrag, danke! :D

kikimi 09. Nov 2007

k.T.


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /