• IT-Karriere:
  • Services:

Fedora 8 alias Werewolf im Test

Drei zusätzliche Spins verfügbar

Red Hats Community-Projekt hat Fedora 8 (Codename "Werewolf") freigegeben. In der neuen Version sind wieder mehr sichtbare Neuerungen zu finden - etwa der neue Soundserver und ein neues System zur Druckerkonfiguration. Zudem gibt es zusätzliche Spins, also angepasste Fedora-Versionen, einen davon speziell für Spieler. Entwickler bekommen ein Eclipse-Paket mit einigen Erweiterungen vorgesetzt und können ebenfalls einen speziellen Spin nutzen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Gnome
Gnome
Mit Fedora 7 hob das Projekt die Trennung zwischen den Repositorys "Core" und "Extras" auf und vereinte diese. Passend dazu wurde die Build-Struktur angepasst, um künftig so genannte "Spins" zu erstellen, Varianten der Distribution, die eine für einen bestimmten Einsatzzweck zusammengestellte Paketauswahl enthalten. Die Änderungen lagen also eher unter der Haube - bei Fedora 8 zeigt sich schon auf den ersten Blick eine Veränderung.

Anstatt weiterhin auf Clearlooks zu setzen, verwendet Fedora nun das neue Nodoka-Theme. Dessen Entwicklung ziele darauf ab, ein neues Theme zu erstellen, das zwar den gesamten Desktop einheitlich aussehen lässt, aber dennoch immer subtil und beruhigend wirkt und - nicht "zu blau" ist. Passend dazu gibt es ein neues Hintergrundbild, um das neue - natürlich individuell anpassbare - Erscheinungsbild abzurunden.

Abseits von optischen Veränderungen hat sich jedoch noch mehr in der auf Linux 2.6.23.1 basierenden Distribution getan. Zu den größten Neuerungen gehört Pulse Audio, ein Soundserver mit ausgeprägter Netzwerkfunktion. Er ähnelt dem Enlightened Sound Daemon (ESD) von Gnome, ist aber als leistungsfähigerer Ersatz für diesen gedacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Fedora 8 alias Werewolf im Test 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 759€ (Bestpreis)

Georg H. 10. Nov 2007

Danke grüntee und hugo987. Ich muss gestehen, Fedora als Arbeitsplatz-Betriebssystem...

E|V|() 09. Nov 2007

EMO

Duderino 09. Nov 2007

Wieso soll die DVD ein reines Installationsmedium sein. Man könnte eine viel bessere...

Ph03nix 09. Nov 2007

danke :)

regiedie1. 09. Nov 2007

Leopold-Test^^ *LOL* You make my day! :D


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /