Abo
  • Services:

DE-CIX erreicht rund 250 GBit/s

Kapazität von 1 TBit/s soll erweitert werden

Rund 250 GBit/s an Internettraffic wickelt der größte deutsche Internetknoten DE-CIX mittlerweile ab. Insgesamt nutzen 219 Provider den Austauschknoten, an dem sie mit insgesamt 1 TBit/s angeschlossen sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Der maximale Datendurchsatz auf der aktuell aus vier Switches bestehenden Plattform liegt laut DE-CIX bei etwa 25 Prozent der zur Verfügung stehenden Kapazität, also rund 250 GBit/s. Damit gehört der DE-CIX gemessen an Datendurchsatz und Gesamtkapazität zu den drei größten Internetknoten weltweit, so die Betreiber.

"Das Wachstum des Internetverkehrs am Standort Frankfurt ist sehr erfreulich und liegt am oberen Ende unserer Prognose für das Jahr 2007", sagte Harald A. Summa, Geschäftsführer der DE-CIX Management GmbH. Bis Ende 2007 soll die bestehende Peering-Infrastruktur um einen weiteren Hochleistungs-Switch erweitert werden. Für 2008 sind drei weitere Switches und eine Modifikation der aktuellen Topologie geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 6,66€
  3. 16,99€

Rainer Haessner 08. Nov 2007

O je. Gibt es ja. Deren Gesamtkapazität erreicht bestenfalls 1% der Kabelstrecken.

RcRaCk2k 08. Nov 2007

Richtig, nur ist zu beachten, dass z.B. alle am T-Com Anschluss hängenden Nutzer nur mit...

ike 08. Nov 2007

Das sagt mir, dass die Switches 1 und 2 redundant sind, die Switches 3 und 4 jedoch...

Bruno Koop 08. Nov 2007

Wozu braucht man ein CD-Radio im Firmenfahrzeug? Wozu braucht man eine Batterie im...

Nexus_6series 07. Nov 2007

PDF mit Infos zur Struktur des De-CIX: http://www.de-cix.de/info...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Shadow of the Tomb Raider angespielt: Lara und die Schwierigkeitsgrade
Shadow of the Tomb Raider angespielt
Lara und die Schwierigkeitsgrade

E3 2018 Düstere Höhlensysteme, eine prächtige Stadt in Südamerika und die Apokalypse: Im nächsten Tomb Raider erlebt Lara Croft wieder spannende Abenteuer. Beim Anspielen konnte Golem.de das ungewöhnliche System der Schwierigkeitsgrade kennenlernen.
Von Peter Steinlechner

  1. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Himo Xiaomis E-Bike mit 12-Zoll-Rädern kostet rund 230 Euro
  2. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  3. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos

Urheberrechtsreform: Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts
Urheberrechtsreform
Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts

Am Mittwoch gibt es eine wichtige Abstimmung zum Leistungsschutzrecht im Europaparlament. Leider werden von den Verfechtern des Gesetzes immer wieder Argumente ins Feld geführt, die keiner Überprüfung standhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vor Abstimmung Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  3. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    •  /