Abo
  • Services:

Deutscher Internetpreis 2007 verliehen

Unternehmen aus Bayern und dem Saarland unter den Gewinnern

Der Bitkom-Verband hat die Gewinner seines Branchenpreises, der nun schon zum achten Mal verliehen wird, bekanntgegeben. Der Deutsche Internetpreis 2007, auf den sich 300 Mittelständler beworben hatten, geht an drei Unternehmen aus Bayern und dem Saarland. Die Gewinner erhalten Geldpreise im Gesamtwert von 60.000 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Gewonnen haben die Metaio GmbH aus München, die e.Consult AG aus Saarbrücken und die GPSoverIP GmbH aus Schweinfurt. Der Preis wird für beispielhafte Konzepte aus der IT verliehen. Schirmherr des Wettbewerbs ist Bundeswirtschaftsminister Michael Glos.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg
  2. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster

"Das breite Interesse an der Preisverleihung zeigt, dass moderne Internetanwendungen in unserem Mittelstand längst Fuß gefasst haben und die Unternehmen auf der Höhe der Zeit sind", betonte der Parlamentarische Staatssekretär Hartmut Schauerte vom Bundeswirtschaftsministerium.

Der 1. Preis, der mit 25.000 Euro dotiert ist, geht an Metaio aus München für ihre Anwendung "KPS Click & design". Damit lässt sich die Einrichtung von Wohnräumen planen.

Den 2. Preis und damit 20.000 Euro erhält e.Consult aus Saarbrücken. Das Unternehmen hat die "WebAkte geschaffen, eine webbasierte Anwendung, mit der Anwälte Daten mit ihren Mandanten austauschen können. Ein Zusatzmodul erlaubt die vollautomatische Regulierung von Schäden mit Versicherungen.

Der 3. Preis, für den es 15.000 Euro gibt, geht an GPSoverIP aus Schweinfurt. Das Unternehmen hat einen gleichnamigen Webdienst entwickelt, der per Satellit Fahrzeuge von Unternehmensfuhrparks orten kann.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Adamriese 19. Apr 2010

Hat das 3Jahre gedauert, um den Preis zu verleihen oder ist die news aus 2007...

hirn 08. Nov 2007

Ihr Browser hat leider nicht die erforderlichen Vorraussetzungen: * Internet Explorer...

Gast10001100 07. Nov 2007

Verzeihung. Ich wollte Ihre Aussage durch meine polemische Wortwahl nicht von vornherein...

Tobi1051 07. Nov 2007

Bei mir gehts auch nicht. Nutze auch Safari.

guest 07. Nov 2007

harter text, aber leider viel wahres dran


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /