Abo
  • Services:
Anzeige

Projektor im Metallgehäuse mit 1,8 kg und 1.024 x 768 Pixeln

BenQ CP220c für mobile Präsentationen

BenQ hat mit dem CP220c einen portablen DLP-Projektor vorgestellt, der eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln bei einer Helligkeit von 2.000 ANSI-Lumen erreicht. Das Präsentationswerkzeug wiegt ungefähr 1,8 Kilogramm. Er kann direkt nach dem Abschalten vom Netz genommen werden, da er eine Schaltung zur Abkühlung mitbringt, die den Ventilator noch so lange laufen lässt, bis das Gerät ausreichend abgekühlt ist.

BenQ CP220c
BenQ CP220c
Das Kontrastverhältnis gibt BenQ mit 700:1 an und die Geräuschentwicklung wird mit 36 dB(A) in Normal- bzw. 33 db(A) im Eco-Modus mit reduzierter Lichtleistung beziffert.

Anzeige

Die Zoom-Optik wird manuell bedient und scharf gestellt. Neben einem VGA-Eingang sind Component-Video, S-Video und Composite-Video vorhanden. Einen digitalen Eingang sucht man indes vergebens. Ein 1-Watt-Lautsprecher ist ebenfalls vorhanden.

Der CP220c besitzt eine automatische Trapezkorrektur. Sie erkennt die Neigung des Gerätes und passt das Bild entsprechend an. Der Projektor sitzt in einem Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung und seine Optik wird für den Transport durch eine Klappe geschützt. Um Dieben die Suppe zu versalzen, bringt der CP220c eine Passwort-Funktion mit. Erst bei korrekter Eingabe projiziert er ein Bild.

Die Lebensdauer der Lampe beziffert BenQ mit 2.000 im Normal- und 3.000 Stunden im Eco-Modus. Der Projektor misst 248 x 785 x 199 mm und soll ab Mitte November 2007 erhältlich sein. Der Preis liegt bei 949,- Euro.


eye home zur Startseite
logisch 07. Nov 2007

Ah, stimmt, deutsche Geräte werden immer billig in Deutschland gefertigt und werden...

Ventilator 07. Nov 2007

es gäbe Videoprojektoren nur noch von BenQ. BenQ ist und war eine Scheißfirma. Auch vor...

sparvar 07. Nov 2007

benq lebt! ganz sicher - ist ja auch nen großer konzern



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Diehl Aerospace GmbH, Frankfurt am Main
  4. Worldline GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: USP: möglichst lange Updates

    Widdl | 17:20

  2. Re: streaming ist alles andere als live...

    Peter Brülls | 17:16

  3. Update? Wo denn? k.t.

    Eheran | 17:15

  4. Re: Garnicht mal so schlecht

    Rolf Schreiter | 17:13

  5. Schön zusammengefasst

    Ovaron | 17:08


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel