Windows Live Hotmail - Postfach mit 5 GByte Speicher

Online-Kalender von Microsoft gestartet

Der Webmailer Windows Live Hotmail von Microsoft bietet allen Nutzern nun eine Speicherkapazität von 5 GByte. Zudem hat der Webmailer einige neue Funktionen erhalten. Außerdem hat Redmond einen Online-Kalender ins Netz gestellt, mit dem sich Termine online verwalten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang betrug die Postfachgröße von Windows Live Hotmail 2 GByte. Diese wurde nun vergrößert, so dass Nutzer nun bis zu 5 GByte an Daten in dem Postfach speichern können. Damit übertrifft Microsoft das Fassungsvermögen von Google Mail alias Gmail, das derzeit bei rund 4,7 GByte liegt.

Stellenmarkt
  1. Product Manager:in eHealth
    12Next GmbH, Leverkusen
  2. Linux-Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, Regensburg, München
Detailsuche

Als weitere Neuerung kennt Windows Live Hotmail nun eine automatische Beantwortungsfunktion. Wenn der Nutzer abwesend ist, erhält ein Absender automatisch eine entsprechende Benachrichtigung. Zudem sollen die Sicherheitsfunktionen verbessert worden sein.

Mit Windows Live Events stellt Microsoft einen Online-Kalender bereit, der sich im offenen Beta-Test befindet. Nutzer können darüber Termine im Netz verwalten und diese mit anderen teilen. Dadurch soll sich die Planung von Aktivitäten vereinfachen lassen, indem andere Nutzer die eigenen Termine begutachten können. Dazu müssen die betreffenden Kalender entsprechend freigeschaltet werden.

Für die Nutzung aller Dienste ist eine kostenlos erhältliche Live-ID erforderlich. Diese stehen neuerdings mit der Endung @live.de bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Die große Umfrage
Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023

Golem.de und Statista haben 23.000 Fachkräfte nach ihrer Arbeit gefragt. Das Ergebnis ist eine Liste der 175 besten Unternehmen für IT-Profis.

Die große Umfrage: Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023
Artikel
  1. Roadmap: CD Projekt kündigt neues Cyberpunk und mehrere Witcher an
    Roadmap
    CD Projekt kündigt neues Cyberpunk und mehrere Witcher an

    Project Polaris wird eine Witcher-Saga, Orion das nächste Cyberpunk 2077 und Hadar etwas ganz Neues: CD Projekt hat seine Pläne vorgestellt.

  2. Monitoring von Container-Landschaften: Prometheus ist nicht alles
    Monitoring von Container-Landschaften
    Prometheus ist nicht alles

    Betreuer von Kubernetes und Co., die sich nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigen, nehmen beim metrikbasierte Monitoring unwissentlich einige Nachteile in Kauf. Eventuell ist es notwendig, den üblichen Tool-Stack zu ergänzen.
    Von Valentin Höbel

  3. USB-C: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
    USB-C
    Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei

    In der EU gibt es künftig eine Standard-Ladebuchse für Smartphones und weitere Elektrogeräte. Die IT-Wirtschaft sieht die Einigung kritisch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 3 Spiele für 49€ • Saturn Gutscheinheft • Günstig wie nie: LG OLED 48" 799€, Xbox Elite Controller 2 114,99€, AOC 28" 4K UHD 144 Hz 600,89€, Corsair RGB Midi-Tower 269,90€, Sandisk microSDXC 512GB 39€ • Bis zu 15% im eBay Restore • MindStar (PowerColor RX 6700 XT 489€) [Werbung]
    •  /