Windows Live Hotmail - Postfach mit 5 GByte Speicher

Online-Kalender von Microsoft gestartet

Der Webmailer Windows Live Hotmail von Microsoft bietet allen Nutzern nun eine Speicherkapazität von 5 GByte. Zudem hat der Webmailer einige neue Funktionen erhalten. Außerdem hat Redmond einen Online-Kalender ins Netz gestellt, mit dem sich Termine online verwalten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang betrug die Postfachgröße von Windows Live Hotmail 2 GByte. Diese wurde nun vergrößert, so dass Nutzer nun bis zu 5 GByte an Daten in dem Postfach speichern können. Damit übertrifft Microsoft das Fassungsvermögen von Google Mail alias Gmail, das derzeit bei rund 4,7 GByte liegt.

Stellenmarkt
  1. IT Security Specialist (w/m/d)
    mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  2. Projektingenieur (m/w/d) für Digitalisierung
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
Detailsuche

Als weitere Neuerung kennt Windows Live Hotmail nun eine automatische Beantwortungsfunktion. Wenn der Nutzer abwesend ist, erhält ein Absender automatisch eine entsprechende Benachrichtigung. Zudem sollen die Sicherheitsfunktionen verbessert worden sein.

Mit Windows Live Events stellt Microsoft einen Online-Kalender bereit, der sich im offenen Beta-Test befindet. Nutzer können darüber Termine im Netz verwalten und diese mit anderen teilen. Dadurch soll sich die Planung von Aktivitäten vereinfachen lassen, indem andere Nutzer die eigenen Termine begutachten können. Dazu müssen die betreffenden Kalender entsprechend freigeschaltet werden.

Für die Nutzung aller Dienste ist eine kostenlos erhältliche Live-ID erforderlich. Diese stehen neuerdings mit der Endung @live.de bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /