Abo
  • Services:
Anzeige

Interview: Keita Takahashi - von Katamari zu Noby Noby Boy

Designer statt Informatiker: Keita Takahashi
Designer statt Informatiker: Keita Takahashi
Das Geheimnis liegt wahrscheinlich in der Person Keita Takahashi. Einem der wenigen Game-Designer, die nicht aus der Informatik, sondern einer Kunsthochschule kommen. Golem.de hatte auf dem Festival die Gelegenheit, mit ihm zu sprechen:

Anzeige

Golem.de: Takahashi-san, Katamari Damacy heißt ja wortwörtlich übersetzt "Objekt Seele". Was bedeutet denn Noby?

Keita Takahashi: Sie haben Recht, Katamari Damacy bedeutet genau das. Allerdings habe ich den Namen gewählt, weil die Schriftzeichen im Kanji so ähnlich sind… Noby hat eigentlich mehrere Bedeutungen. Zunächst bedeutet es "dehnen", kann aber auch so etwas wie "entspannt", "locker" und "wohlfühlen" bedeuten. Und das ist auch das wesentliche Spielprinzip: lockerer Spielspaß!

Golem.de: Und Ihr Name? Hat der auch eine Bedeutung?

Keita Takahashi: Mit Takahashi bin ich mir nicht ganz sicher, aber Keita wird in der chinesischen Symbolschrift in "Kei" und "Ta" getrennt. "Kei" bedeutet dabei Freude und Ta so etwas wie "groß". Große Freude also! (lacht)

Golem.de: Ist das auch Ihre Lebensphilosophie? Wie leben Sie denn Ihr Leben? Was tun Sie in Ihrer Freizeit?

Keita Takahashi: In meiner Freizeit mache ich eigentlich nichts Besonderes. Ich wache auf, gehe spazieren, gieße die Pflanzen auf meinem Balkon… Manchmal wasche ich auch ab. Ganz normale Dinge. Alltag. Für mich ist das Leben selbst schon die größte Freude.

Golem.de: Und woher beziehen Sie ihre Kreativität?

Keita Takahashi: Genau daher: aus dem Alltag. Ich versuche insbesondere die Dinge zu hinterfragen, die uns als gegeben erscheinen. Warum müssen beispielsweise Lastwagen alle grau und hässlich sein? Nur weil alle anderen so sind? Nein! Ich denke, unsere Welt könnte viel freundlicher sein, wenn sie abwechslungsreicher wäre, wenn wir Dinge nicht deswegen so gestalten, weil es einfach schon immer so gemacht wurde, sondern weil wir unsere Phantasie und Vorstellungskraft genutzt haben. Den Alltag zu beobachten und zu hinterfragen, das ist meine Inspirationsquelle!

 Interview: Keita Takahashi - von Katamari zu Noby Noby BoyInterview: Keita Takahashi - von Katamari zu Noby Noby Boy 

eye home zur Startseite
Silas 13. Nov 2007

hast du es denn schon mal gesteuert? ô.o

Gargamel 08. Nov 2007

Hehe und das sind die Gamer die früher gern Nintendo gespielt haben und heute auf ihrer...

Gargamel 08. Nov 2007

Klar hab ich das gelesen. Hast du es nur überflogen? "Triviale Informationen sind gut...

qp 07. Nov 2007

Black and White war vom Gameplay einfach was ganz neues und alles andere als langweilig! ;)

jimmy123 07. Nov 2007

Rechenschieber, ick hör dir klappern..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  2. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  4. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  2. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  4. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  5. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  6. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  7. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  8. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  9. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  10. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Akkubrand? Ich glaube nicht..

    KaJu74 | 09:03

  2. Re: Wie viele Akkus sitzen im Vorderwagen?

    KaJu74 | 09:00

  3. Re: Smartphone Kamera ...

    flauschi123 | 08:45

  4. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Dietbert | 08:33

  5. Re: Ist bestimmt voller Creeper

    unbuntu | 08:18


  1. 09:03

  2. 22:38

  3. 18:00

  4. 17:47

  5. 16:54

  6. 16:10

  7. 15:50

  8. 15:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel