Abo
  • IT-Karriere:

Japan: Neue PlayStation 2 vorgestellt

SCPH-90000 verfügt über ein integriertes Netzteil

In Japan hat Sony Computer Entertainment nun eine neue Version der immer noch erfolgreichen PlayStation 2 vorgestellt. Die in die Jahre gekommene, aber weiterhin mit interessanten Spielen bedachte Konsole wurde dabei komplett überarbeitet, verfügt nun über ein integriertes Netzteil und ist noch etwas leichter geworden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue PS2 ist 23 cm breit, 2,8 cm hoch und 15,2 cm tief - trotz des integrierten Netzteils hat sich hier nichts geändert. Ihr Gewicht gibt Sony Computer Entertainment mit ca. 720 g an, die Slimline-PS2 brachte es bisher auf rund 900 g. Ein Analog-Controller (DualShock 2) liegt bei, ebenso wie AV-Kabel und das Stromkabel. Unter der Modellbezeichnung SCPH-90000 kommt die neue PlayStation 2 in Japan ab 22. November 2007 in drei Gehäusefarben auf den Markt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin

Der Kunde kann zwischen Schwarz ("Charcoal Black", SCPH-90000 CB), Weiß ("Ceramic White", SCPH-90000 CW) und Silber ("Satin Silver", SCPH-90000 SS) wählen. Der Preis beträgt jeweils 16.000 Yen inkl. Steuer, liegt also umgerechnet bei knapp unter 100,- Euro - Sony dreht also den Preis weiter nach unten. Ebenfalls angeboten wird ein Standfuß für 1.500 Yen, was etwa 9,- Euro entspricht.

Auch wenn die Verkaufszahlen nicht mehr so deutlich wachsen, verkauft sich die PlayStation 2 immer noch sehr gut - Sony Computer Entertainment will das auch weiter nutzen und mit der einmal mehr überarbeiteten Spielekonsole neue Kunden gewinnen. Weltweit hat der Hersteller schon über 120 Millionen PS2 ausgeliefert. Für die vielen PS2-Besitzer soll es auch nach dem Weihnachtsgeschäft 2007 noch neue Spiele geben.

Ab wann die neue PS2 auch in den USA und Europa erscheint, wurde noch nicht verkündet. Allerdings gibt es bereits Gerüchte, denen zufolge es zumindest in den USA noch 2007 der Fall sein könnte.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

dragonhunter 12. Nov 2007

na dann frag ich mich nur warum sich microsoft beschwert... die hinken mit den...

zork23 07. Nov 2007

...gerade dies war das letzte Game, dass ich von platte gespielt habe. Funktioniert also...

nin 07. Nov 2007

War doch Sony, die die Fähigkeiten der PS3 absichtlich beschnitten haben um PS2 Spiele...

Vega 06. Nov 2007

irgendwie hat ich sowas schon befürchtet, schade eigentlich

der CS-Fan 06. Nov 2007

wie cs 1, 2 und 3? Ich dachte es gibt 1.6 1.6 und CS:Source.


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /