Abo
  • Services:

Dell mit 17- und 24-Zoll-Monitoren als Breitbildschirme

Winziges Breitbildmodell mit nur 17 Zoll Diagonale

Dell hat zwei neue Displays vorgestellt, die beide im Breitbildformat gehalten sind. Neben dem 24-Zoll-Modell E248WFP mit einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden und einem Kontrastverhältnis von 1.000:1 wurde der E178WFP angekündigt. Er hat mit 17 Zoll eine für das Breitbildformat ungewöhnlich kleine Bildschirmdiagonale.

Artikel veröffentlicht am ,

Dell E248WFP
Dell E248WFP
Das große Modell ist mit einen VGA- und einem DVI-D-Anschluss ausgerüstet, der 17er muss mit analogem VGA auskommen. Während der große E248WFP eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und eine Helligkeit von 400 Candela pro Quadratmeter erzielt, schafft das kleine Gerät nur 1.440 x 900 Pixel bei 250 Candela pro Quadratmeter.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Das Kontrastverhältnis des E178WFP liegt auch nur bei 600:1 und die Reaktionszeit bei 8 Millisekunden. Die Einblickwinkel beider Geräte liegen bei 160 Grad, was den Schluss nahelegt, dass hier TN-Panels verwendet wurden.

Der Dell E248WFP kostet 665,- Euro und den E178WFP gibt es für 225,- Euro. Bei beiden Modellen addieren sich zum Preis noch die Versandgebühren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

lulula 07. Nov 2007

... Vieleicht sind die garnicht so blöd. Es kann sein, dass diese Leute einfach viel mit...

Kokomopokatapetel 07. Nov 2007

Du willst FullHD und das vermutlich via HDPC? http://www.eizo.de/monitore/widescreen-lcds...

Lial Lila 07. Nov 2007

Kleinerer Betrachtungswinkel als andere Technologien, günstig im Preis, kurze...

quarks 06. Nov 2007

ich hab mir nun auch einen der billigen 22"er gekauft, das geht auch noch so. Sind in der...

widebrain 06. Nov 2007

Na dann Prost-Mahlzeit dass es den 2407 WFP (non-HC) Rev.4 noch vereinzelt gibt. Für...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019)

Wir haben uns Dells neues XPS 13 auf der CES 2019 angesehen.

Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  2. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  3. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /