NEC bringt 24-Zoll-Monitor mit 5 Millisekunden Reaktionszeit

NEC MultiSync LCD2470WVX samt höhenverstellbarem Fuß

NEC bringt mit dem MultiSync LCD2470WVX ein 24-Zoll-Display im Breitbildformat auf den Markt. Es erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten und eine Helligkeit von 400 Candela pro Quadratmeter sowie ein Kontrastverhältnis von 1.000:1.

Artikel veröffentlicht am ,

Das TN-Display-Panel soll eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden (on/off) aufweisen und ist mit einer DVI-D-Schnittstelle mit HDCP sowie einem analogen VGA-Anschluss bestückt. Die Einblickwinkel liegen bei 160 Grad horizontal wie vertikal.

NEC MultiSync LCD2470WVX
NEC MultiSync LCD2470WVX
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# (m/w/d)
    Hays AG, Lübeck
  2. Sales Management Support (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Zwickau
Detailsuche

Der Standfuß erlaubt ein Kippen der Bildfläche um insgesamt bis zu 35 Grad und zudem kann das Display um maximal 110 mm in der Höhe verstellt werden. Das große Display lässt sich auch um 90 Grad drehen. Der Strombedarf im Stand-by-Modus soll bei 2 Watt liegen. Die automatische Abschaltung soll verhindern, dass sich ein vergessenes Ausschalten auf die Stromrechnung auswirkt. Damit schaltet sich das LCD zu einem voreingestellten Zeitpunkt automatisch aus.

Der NEC MultiSync LCD2470WVX soll Ende November 2007 für rund 540,- Euro angeboten werden. Ein VGA- und DVI-D-Kabel liegen bei. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie, die auch die Hintergrundbeleuchtung einschließt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


werbung 06. Nov 2007

Wiso wird hier eigentlich für jeden verwichsten TFT der aufm Markt kommt Werbung gemacht...

ich kann lesen 06. Nov 2007

540 steht da doch

TN-Panel sind... 06. Nov 2007

Wer kauft denn noch sowas? Nur sone Spielkiddies. Hat auf golem nix verloren.

bildeindruck1 06. Nov 2007

der subjektive bildeindruck kann sehr verschieden sein.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Social-Media-Plattform: Paypal will Pinterest kaufen
    Social-Media-Plattform
    Paypal will Pinterest kaufen

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  2. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  3. Apple, Amazon, Facebook: New World erlaubt Charaktertransfers
    Apple, Amazon, Facebook
    New World erlaubt Charaktertransfers

    Sonst noch was? Was am 20. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /