Abo
  • IT-Karriere:

Telekom sucht Testkunden für DSL mit "Rate Adaptive Mode"

RAM passt die DSL-Bandbreite bei jeder Synchronisation an

Die Deutsche Telekom plant einen Pilottest für "DSL mit maximaler Geschwindigkeit" und sucht dazu Testkunden. Dabei werde der so genannte "Rate Adaptive Mode" (RAM) getestet, der die jeweils zur Verfügung stehende DSL-Bandbreite maximieren soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Rate Adaptive Mode" (RAM) stellt den DSL-Anschluss bei jeder Synchronisation automatisch auf die höchstmögliche Bandbreite ein. So soll immer die maximale Leistung eines DSL-Anschlusses verfügbar gemacht werden. Dabei wird die Bandbreite im Downstream zwischen 384 bis 6.016 KBit/s und im Upstream zwischen 64 und 576 KBit/s angepasst.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Für einen Pilottest von RAM sucht die Telekom 6.000 Testkunden, die bereits über einen DSL-Anschluss bei der Deutschen Telekom verfügen. Die Umstellung des Anschlusses auf RAM soll ohne Nutzungsunterbrechung erfolgen.

Zudem müssen die Testkunden an drei kurzen Onlinebefragungen sowie einer telefonischen Anschlussberatung am Ende des Pilottests teilnehmen. Anmeldungen sind ab sofort unter ram-pilot.t-home.de möglich, der Testzeitraum liegt zwischen Januar 2008 und Juni 2008.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 124,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Elektrotacker für 67,99€, Akku Stichsäge für 95,99€, Akku Schlagbohrschrauber für...
  3. (Gutscheincode MSPC50) Alternate.de
  4. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149,00€, Toshiba 240-GB-SSD für 29,00€, Sandisk...

Leberwurstzipfel 26. Dez 2007

kann ich an einem Teledat 430-LAN irgendwie die Dämpfung auslesen?

Konfuzius 20. Nov 2007

Habe VDSL 50.000 Und mich bereits gestern für die Pilotphase angeeldet :-)) Speed kann...

Konfuzius Peng 20. Nov 2007

Teilnehmer an der Pilotphase können das jederzeit beenden.

Heinzenz 05. Nov 2007

Meines Wissens nach schalten die nur die maximal erreichbare Geschwindigkeit (laut...

Johannes B 04. Nov 2007

Hallo, Der RAte Adaptive Mode wird bei Envia TEL (Produkt ADSL Complete) schon genutzt...


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

    •  /