Abo
  • Services:

Metal Gear Solid 4 kommt später

Konami verschiebt PlayStation-3-Vorzeigetitel um ein Quartal

Konamis PlayStation-3-Spiel "Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots" (MGS4) wird doch nicht Anfang 2008 erscheinen, wie zuletzt angekündigt. Es ist der erste Titel aus der erfolgreichen Spieleserie, der für die PlayStation 3 (PS3) erscheint - Sony Computer Entertainment erhofft sich davon steigende Verkaufszahlen für die Spielekonsole.

Artikel veröffentlicht am ,

Metal Gear Solid 4 (PS3)
Metal Gear Solid 4 (PS3)
Wie Konami in dieser Woche bekannt gab, wird Metal Gear Solid 4 nun erst im 2. Quartal 2008 erscheinen. In der kurzen offiziellen Mitteilung dazu heißt es: "Konami und Kojima Productions haben sich entschlossen, den Veröffentlichungstermin des Spiels zu verschieben, um weitere Verbesserungen an der Qualität des Spiels zugunsten eines noch besseren Spiel-Erlebnisses für die Fans weltweit vorzunehmen." Mehr dazu soll in Kürze bekanntgegeben werden.

Stellenmarkt
  1. Auvesy GmbH, Landau in der Pfalz
  2. Friedhelm LOH Group, Herborn

MGS4 gilt als Vorzeigetitel für die PS3. Bereits im Vorfeld haben Konami und Sony mit Trailern und ersten Demonstrationen spielbarer Vorabversionen eine sehr detaillierte Ingame-3D-Grafik beworben. Entsprechend hoch gesteckt sind die Erwartungen an das Stealth-Action-Spiel.

Metal Gear Online (PS3)
Metal Gear Online (PS3)
Neben MGS4 arbeiten Hideo Kojima, der Erfinder der Spieleserie, und sein Team auch an Metal Gear Solid Online. Das Spiel erscheint ebenfalls für die PS3 und verspricht ein "strategisches Mehrspieler-Erlebnis".



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 6,66€
  3. 16,99€
  4. 179€

Daynä Muttah 26. Apr 2008

Anscheinend denkst du eben nich mit! So musst du´s sehen: Vorteil Konsole -einmal...

screne 08. Nov 2007

LOOOL - Ne PS3 qualifiziert Dich für GARNIX... Oder heißt es demnächst: "Was für...

Jägger 02. Nov 2007

die 360 KÖNNTE auch ein Haus abbrennen, ganz ohne Feuer!!!!:O Einfach 4 Stunden laufen...

Aufklärer 02. Nov 2007

Weder noch, aber gut, dass Du dich angesprochen fühlst :P

IT-Profi 2.0 02. Nov 2007

Mal ehrlich das Ding ist doch gehypter Mist. Das Geheimnis des Spiels ist, diese...


Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
    Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
    Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

    In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
    2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
    3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

      •  /