• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox 2.0.0.9 korrigiert Fehler der Vorversion

Auch Update für Mac-Browser Camino ist fertig

Kurz nach dem Erscheinen von Firefox 2.0.0.8 wurden einige Fehler in dem Browser entdeckt, die nun mit der aktuellen Version korrigiert werden sollen. Firefox 2.0.0.9 soll damit stabiler zu Werke gehen und zuverlässiger arbeiten. Auch der Mac-Browser Camino steht in einer aktuellen Version als Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 2.0.0.9 korrigiert einen Fehler in den CSS-Funktionen und deaktiviert Erweiterungen nicht mehr, wenn diese aktualisiert wurden. Außerdem werden Image-Maps nun wieder korrekt angezeigt und die Windows-Version von Firefox soll beim Aufruf nicht mehr abstürzen. Nutzer von Windows Vista bekamen in Firefox 2.0.0.8 eine Fehlermeldung, wonach eine installierte Java Virtual Machine nicht vorhanden sei. Auch dieser Fehler soll nun behoben sein.

Stellenmarkt
  1. MINIHAUS MÜNCHEN, München
  2. RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover

Bis auf die Windows-spezifischen Fehler bringt Camino 1.5.3 die Fehlerkorrekturen aus Firefox 2.0.0.9 mit, da beide die Gecko-Rendering-Engine verwenden. Die aufgelisteten Fehler betreffen voraussichtlich auch SeaMonkey, bislang gibt es aber noch kein Update für die Browser-Suite.

Firefox 2.0.0.9 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X als Download bereit. Camino 1.5.3 gibt es für MacOS X unter www.caminobrowser.org/.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Helmut1111 31. Jul 2009

frechet kann ich da nur sagen den ich zahle dafür das ich da was runter laden kann

Doktor 03. Nov 2007

hatte die Großbank denn genug Mullbinden?

Youssarian 02. Nov 2007

Das kann man auch anders sehen. Das häufige Aktualisieren der Software kann den...


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /