• IT-Karriere:
  • Services:

BioWare entwickelt weiteres LucasArts-Spiel

Kommt ein neues "Knights of the old Republic"?

Der kürzlich von EA übernommene Rollenspiel-Entwickler Bioware arbeitet wieder mit LucasArts an einem neuen Spiel. Ob es sich um einen neuen Teil des Star-Wars-Rollenspiels "Knights of the old Republic" handelt, wurde aber noch nicht verraten.

Artikel veröffentlicht am ,

LucasArts-Chef Jim Ward lobte im Rahmen einer entsprechenden Ankündigung das Bioware-Team für seine Fähigkeit, fesselnde Geschichten mit neuen technischen Möglichkeiten zu verschmelzen - und spielt damit vermutlich auch auf das von BioWare entwickelte und bald für die Xbox 360 erscheinende Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect an. Dafür hat Bioware unter anderem ein neues Konversationssystem ersonnen, das eine deutlich spannendere Interaktion mit den Personen im Spiel erlauben soll.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Bundeskartellamt, Bonn

"[...] wir glauben, dass unser kommendes Produkt eine Erfahrung bieten wird, welche die traditionellen Grenzen der Videounterhaltung sprengen wird", so Ward zuversichtlich. Auch die BioWare-Chefs Ray Muzyka und Greg Zeschuk zeigen sich erfreut über die fortgesetzte Zusammenarbeit mit LucasArts.

Zum kommenden Spiel wurde unterdessen noch nichts verraten - das soll erst später erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€, Xbox Play...

blablub 03. Nov 2007

Sag mal wozu disskutierst du eigentlich?

Johnny Cache 01. Nov 2007

Selbst den alten Dantooine-Bug aus KotoR1 bei dem ATI-Karten nur noch 3fps lieferten...

späma 01. Nov 2007

goil kuans nuar uans suan kotor: 3.1415926535897932384626 ;-) oda!?!:

fabsn 31. Okt 2007

KOTOR 1 war eines der wenigen spiele, bei dem mich die story wirklich interessiert hat...

Kartoffelhuhn 31. Okt 2007

Wenn es ein Kotor-Online wird, dann kann das nur schief gehen! Ständig neue MMORPGHs udn...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

Logitech G Pro Superlight im Kurztest: Weniger Gramm um jeden Preis
Logitech G Pro Superlight im Kurztest
Weniger Gramm um jeden Preis

Man nehme das Gehäuse der Logitech G Pro Wireless und spare Gewicht ein, wo es geht. Voilá, fertig ist die Superlight. Ist das sinnvoll?

  1. Ergo M575 im Test Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt
  2. MX Anywhere 3 im Test Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
  3. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /