Abo
  • Services:
Anzeige

BioWare entwickelt weiteres LucasArts-Spiel

Kommt ein neues "Knights of the old Republic"?

Der kürzlich von EA übernommene Rollenspiel-Entwickler Bioware arbeitet wieder mit LucasArts an einem neuen Spiel. Ob es sich um einen neuen Teil des Star-Wars-Rollenspiels "Knights of the old Republic" handelt, wurde aber noch nicht verraten.

LucasArts-Chef Jim Ward lobte im Rahmen einer entsprechenden Ankündigung das Bioware-Team für seine Fähigkeit, fesselnde Geschichten mit neuen technischen Möglichkeiten zu verschmelzen - und spielt damit vermutlich auch auf das von BioWare entwickelte und bald für die Xbox 360 erscheinende Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect an. Dafür hat Bioware unter anderem ein neues Konversationssystem ersonnen, das eine deutlich spannendere Interaktion mit den Personen im Spiel erlauben soll.

Anzeige

"[...] wir glauben, dass unser kommendes Produkt eine Erfahrung bieten wird, welche die traditionellen Grenzen der Videounterhaltung sprengen wird", so Ward zuversichtlich. Auch die BioWare-Chefs Ray Muzyka und Greg Zeschuk zeigen sich erfreut über die fortgesetzte Zusammenarbeit mit LucasArts.

Zum kommenden Spiel wurde unterdessen noch nichts verraten - das soll erst später erfolgen.


eye home zur Startseite
blablub 03. Nov 2007

Sag mal wozu disskutierst du eigentlich?

Johnny Cache 01. Nov 2007

Selbst den alten Dantooine-Bug aus KotoR1 bei dem ATI-Karten nur noch 3fps lieferten...

späma 01. Nov 2007

goil kuans nuar uans suan kotor: 3.1415926535897932384626 ;-) oda!?!:

fabsn 31. Okt 2007

KOTOR 1 war eines der wenigen spiele, bei dem mich die story wirklich interessiert hat...

Kartoffelhuhn 31. Okt 2007

Wenn es ein Kotor-Online wird, dann kann das nur schief gehen! Ständig neue MMORPGHs udn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Daimler AG, Berlin
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland


Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ + 4,99€ Versand
  2. 379€
  3. 349€ (bitte nach unten scrollen)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Steht im Link

    User_x | 23:22

  2. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    tingelchen | 23:21

  3. Wo ist da nun das Problem?

    Apfelbrot | 23:17

  4. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    Bigfoo29 | 23:16

  5. Re: Technisch gesehen

    Unix_Linux | 23:13


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel