Abo
  • IT-Karriere:

Zwei neue Bluetooth-Headsets von Motorola

H680 bietet lange Sprechdauer

Motorola bringt zwei neue Bluetooth-Headsets auf den Markt, die sich preislich und funktional vor allem an Einsteiger richten. Beide Modelle versprechen eine recht lange Gesprächszeit mit einer Akkuladung und unterstützen Bluetooth 2.0.

Artikel veröffentlicht am ,

Motorola H375
Motorola H375
Das Bluetooth-Headset H375 wird mit ergonomisch geformten Ohrstücken ausgeliefert, die sowohl für einen guten Halt im Ohr als auch für eine gute Klangqualität sorgen sollen. Das 14 Gramm wiegende Headset absolviert mit einer Akkuladung eine Plauderdauer von 6 Stunden und hält im Stand-by-Betrieb maximal 8 Tage durch.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade

Eine längere Gesprächszeit bietet das H680, mit dem Besitzer bis zu 9 Stunden am Stück telefonieren können, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Die Stand-by-Zeit beziffert Motorola mit 12 Tagen. Das Headset wiegt 12 Gramm und enthält die Motorola-Technik TrueComfort, die eine verbesserte Klangqualität beim Telefonieren verspricht. Damit das Headset gut sitzt, werden verschiedene Ohrstücke mitgeliefert. Die Ladestation des H680 eignet sich darüber hinaus dazu, das Headset sicher und geschützt zu transportieren, wenn es nicht am Ohr getragen wird.

Motorola H680
Motorola H680
Beide Headsets unterstützen Bluetooth 2.0 und weisen jeweils drei Tasten zur Bedienung auf. Zwei Tasten regeln die Lautstärke und ein Multifunktionsknopf dient dazu, Anrufe entgegenzunehmen, Anrufer abzuweisen, Telefonate zu beenden oder Gesprächspartner anzurufen.

Beide Bluetooth-Headsets von Motorola sollen bereits im Handel verfügbar sein. Das H375 gibt es für 49,99 Euro und das H680 kostet 69,99 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Edifier R1700BT für 114,90€ + Versand)
  4. Notebooks, PCs und Monitore reduziert

der hinweis 31. Okt 2007

Gutes Gerät, habe mir das H375 selbst vor einigen Tagen zugelegt. Zumal die Teile...


Folgen Sie uns
       


Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019)

Das Prime TX-700 Fanless vo Seasonic ist das derzeit stärkste passiv gekühlte Netzteil am Markt. Die kompaktere Variante namens PX-500 wiederum passt in das The First von Monsterlabo, ein Gehäuse, um 200-Watt-Komponenten passiv zu kühlen.

Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019) Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /