Abo
  • Services:

Epson entwickelt flaches LCD mit eingebautem Touch-Panel

Integrierte Bauweise soll Bildqualität erhöhen

Üblicherweise bestehen Displays mit Touchscreen aus zwei Baugruppen: Dem LCD und darüber gelegt das Touch-Panel sowie eine schützende Oberfläche. Die Konstruktionen sind damit recht dick und deshalb für moderne mobile Unterhaltungselektronik nicht immer geeignet. Epson hat nun ein flaches All-in-One-LCD vorgestellt, bei dem Flüssigkristall- und Touch-Panel direkt aufeinander sitzen.

Artikel veröffentlicht am ,

All-in-One-LCD
All-in-One-LCD
Bei den neu entwickelten All-in-One-LCDs sitzen Flüssigkristall-Panel, Abdeckung (Hartglas oder Acryl) und Touch-Panel (resistiv oder kapazitiv) direkt ohne trennenden Luftspalt aufeinander. Dieser neue Aufbau macht die Displays nicht nur dünner, sondern soll auch die Bildwiedergabe verbessern. Ohne eine dazwischen liegende Luftschicht soll Helligkeit und Kontrast verbessert werden und das Bild klarer erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  2. Convidis AG, Sankt Gallen (Österreich)

Die Betrachtungswinkel des Displays sollen noch erhöht werden. Epson hat dazu eine Technik mit Namen Photofine entwickelt. Weitere technische Daten dazu hat der Hersteller noch nicht genannt. Gleiches gilt für die Maße und Preise des neuen LCD-Touchpanels.

Die All-in-One-LCDs sind laut Epson für mobile Geräte wie Navigationssysteme, Digitalkameras und Mobiltelefone gedacht. Wann sie auf den Markt kommen, wurde noch nicht mitgeteilt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 179,99€ statt 229,99€
  2. 59,99€ statt 119,98€
  3. 109,99€ statt 219,99€
  4. 64,99€ statt 99,99€

Blair 31. Okt 2007

was ist ein star trek pad?

Blair 31. Okt 2007

woher weißt du das? es gibt auch touchscreens (zum beispiel an diesen roten...

Flying Circus 31. Okt 2007

Schwierig.


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /