• IT-Karriere:
  • Services:

eBay-Newsletter enthüllt Nutzerdaten

Unzureichender Datenschutz bei eBay

Durch einen Fehler lassen sich die Nutzerdaten von eBay-Newsletter-Empfängern einsehen. Die Online-Handelsplattform eBay hat diesen Fehler teilweise korrigiert, so dass immerhin das automatisierte Auslesen von Kundendaten nicht mehr möglich ist.

Artikel veröffentlicht am ,

In regelmäßigen Abständen erhalten eBay-Nutzer Newsletter, in denen über Entwicklungen rund um die Online-Handelsplattform informiert wird. Diese Newsletter sind 1:1 auch auf den eBay-Servern im Web zu finden. Da die Newsletter personalisiert sind, bedeutet dies, dass Unbefugte Zugriff auf die Kontodaten eines eBay-Nutzers erlangen können, berichtet die Webseite falle-internet.de.

Stellenmarkt
  1. SOPAT GmbH, Berlin
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Bis vor kurzem war es sogar möglich, durch Veränderung der URL des Web-Newsletters gezielt an Kontaktdaten von eBay-Nutzern zu gelangen. Damit könnten etwa Phishing-Angriffe so gestaltet sein, dass die Empfänger persönlich angesprochen werden. Die Newsletter erhalten den Klarnamen des eBay-Kunden sowie seinen Nutzernamen und oftmals auch die entsprechende eBay-Bewertung.

Durch die Beseitigung des Fehlers lassen sich Nutzerdaten nicht mehr so leicht ausfindig machen, aber es bleibt das Datenschutzrisiko, dass vertrauliche Daten aus dem eBay-Newsletter für jeden erreichbar im Internet zu finden sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 399€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...
  4. 89,99€

a.s.h 31. Okt 2007

Und was sagt spoof@ebay.de?: "Hallo, vielen Dank fuer Ihre Nachricht. Sie haben eine...

- 31. Okt 2007

Ich sags ja, Saftladen

- 30. Okt 2007

Das Konfliktmanagement einer Firma sagt viel über die Qualität bzw. Seriösität einer...

UweSch. 30. Okt 2007

Na, Golem ? Ausgeschlafen ? Das Thema wäre gestern aktuell gewesen, heute ist die...

ickenicke 30. Okt 2007

Wer sich auf falle-internet.de durchliest wie das auslesen der Newsletter möglich war...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /