Abo
  • Services:
Anzeige

Ein OLPC-Notebook für jedes Kind in Uruguay

Südamerikanisches Land kauft 100.000 Geräte

Der südamerikanische Staat Uruguay hat die ersten 100-Dollar-Laptops bei der Organisation "One Laptop Per Child" (OLPC) bestellt. Weitere Geräte sollen in den nächsten zwei Jahren angeschafft werden, um alle Kinder im Land mit den Bildungs-Notebooks zu versorgen.

XO Laptop
XO Laptop
Erst einmal 100.000 Notebooks hat Uruguay bestellt, berichtet die BBC. Das für die Beschaffung zuständige staatliche Laboratorio Tecnológico del Uruguay (Latu) hatte dies bereits vor einigen Tagen bekannt gegeben.

Anzeige

Die 100.000 so genannten "XO Laptops" sollen in acht bis neun der 19 Regionen des Landes verteilt werden. Der Rest des Landes soll noch im Jahre 2008, abschliessend die Haupstadt Montevideo 2009 versorgt werden, zitiert die BBC Latu-Präsident Miguel Brechner. Dafür will Uruguay nach den ersten 100.000 noch 300.000 weitere OLPC-Notebooks anschaffen. Latu hatte zuvor auch Intels Classmate PC evaluiert. Die Behörde will parallel zum Vetrieb der Notebooks auch alle Schulen Uruguays ans Internet anschliessen.

Damit hat die Organisation OLPC ihren ersten Vertrag abgeschlossen, mit dem sich Gründer Nicholas Negroponte gegenüber der New York Times zufrieden zeigte. Bisher gab es zwar Spekulationen, dass die Regierungen von Libyen und Peru XO Laptops bestellen wollten, dies wurde von dem OLPC-Projekt jedoch nicht bestätigt.

Die Notebooks wurden in erster Linie für Kinder in Entwicklungsländern konzipiert. Während die Idee vielerorts auf Begeisterung stieß, wurde das Projekt jedoch vor Probleme gestellt: Erst im September 2007 wurde bekannt, dass die Geräte fast doppelt so teuer werden wie geplant - für Uruguay wurde damals eine Summe von 205,- US-Dollar genannt. Wie viel das Land nun tatsächlich bezahlt, ist nicht bekannt. Kritiker zweifeln ferner daran, dass alle Geräte ihren Bestimmungsort erreichen und vermuten, dass diese verkauft werden könnten.

Ein OLPC-Notebook für jedes Kind in Uruguay 

eye home zur Startseite
DiscoVolante 31. Okt 2007

Ok, aber warum dann die aussergewöhnliche Verwandschaft zur Playstation Tastenanordnung...

res 31. Okt 2007

Das ist ein Argument^^ Maßnahme ist gebilligt!

Jay Äm 31. Okt 2007

Der EEE ist schlechter. Fangen wir beim Display an: Ist ein Dual-Mode-Display. Heisst...

Jay Äm 31. Okt 2007

Das ist es wieder, eines dieser unqualifizierten Kommentare von Leuten, die keine Ahnung...

Jay Äm 31. Okt 2007

Da gibts keine Betonfußböden, Du Nappel... zudem sind das keine verwöhnten...


the blog of guruz / 30. Okt 2007

OLPC nach Uruguay



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. Amprion GmbH, Dortmund


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Danke, alte Arbeitswelt!

    RoyDigerhund | 00:40

  2. Re: Und wenn selbst die hippste App nicht mehr hilft,

    RoyDigerhund | 00:38

  3. Re: Der konkrete Verstoß

    HiddenX | 00:37

  4. Re: Die Matratze machts!

    RoyDigerhund | 00:36

  5. Re: naming der sockel

    Seroy | 00:33


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel