Abo
  • IT-Karriere:

Samsung: DVD-Brenner schafft 16x auf doppellagigen Medien

SH-S203N beschreibt DVD+R-DL-Medien besonders fix

Samsung hat mit dem SH-S203N einen internen DVD-Brenner vorgestellt, der mit 16facher Geschwindigkeit beim Erstellen einer Dual-Layer-DVD (DVD+R DL) auftrumpfen kann, wenn die Medien dafür geeignet sind. Bei zweilagigen DVD-R DL ist nur 12faches Brennen möglich. In den USA ist das Gerät jetzt erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät ist außerdem wie auch Lite-Ons LH-20A1H in der Lage, DVD+R mit 20facher Geschwindigkeit zu brennen. DVD+RW-Scheiben werden mit 8x wiederbeschrieben, bei der DVD-RW-Variante sind es 6x.

Stellenmarkt
  1. Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG, Berlin
  2. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)

Außerdem ist der SH-S203N in der Lage, DVD-RAM mit 12fach zu lesen und zu beschreiben. CD-Rs werden mit 48facher Geschwindigkeit gebrannt und CD-RWs mit 32facher Normalgeschwindigkeit. Die Lesegeschwindigkeit bei CDs liegt bei 40x, bei DVD-ROM bei 16x.

Samsungs SH-S203N wird per SATA intern angeschlossen und besitzt 2 MByte Buffer-Speicher. Es kann auf geeigneten Medien per LightScribe-Technik auch die Oberseite mit einem Muster verzieren. In den USA kostet das Modell rund 80,- US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Bestpreis!)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)
  3. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  4. 229,99€

tomacco 30. Okt 2007

Lustig, ich habe auch einen 1640 und benutze Verbatims :) Die Ergebnisse sind wirklich...


Folgen Sie uns
       


AMD stellt Navi-Grafikkarten vor

Die neuen GPUs sollen deutlich effizienter und leistungsstärker sein und ab Juli 2019 verfügbar sein.

AMD stellt Navi-Grafikkarten vor Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /