Abo
  • Services:
Anzeige

Ältere begeistert von Online-Reisebuchungen

7 Prozent aller Buchungen entfallen auf Urlauber ab 60

Oft wird behauptet, Online-Shopping sei etwas für Jüngere. In der Reisebranche scheint dies nicht zu stimmen, wenn man dem Verband Neue Touristik (VNT) glaubt, die anhand einer internen Statistik der vergangenen drei Jahre feststellte, dass es keine Tendenz zu jüngeren Online-Buchern gibt.

Während bei den Mitgliedern des Verbandes gerade einmal 9 Prozent der verkauften Reisen an Kunden unter 25 gingen, buchen immer mehr Ältere ihren Urlaub online. Bereits jeder fünfte Kunde ist nach der Erhebung des Branchenverbands der touristischen Mittelständler über 50 Jahre alt und die Tendenz ist zunehmend. Der tatsächliche Anteil der Älteren dürfte nach den Angaben des Verbandes noch höher liegen, denn wenn Reisende kein Alter angeben, werden sie systembedingt mit "25 Jahren" erfasst, was die Statistik nach unten hin verfälscht.

Anzeige

Nach oben gibt es scheinbar keine Grenze: Der älteste Online-Shopper war ganze 92 Jahre alt, rund 7 Prozent aller Buchungen entfallen auf Urlauber ab 60, so der VNT.

"Das Ergebnis überrascht uns nicht", so Hans Simon, Vorsitzender des VNT, "wir beobachten seit Jahren, dass Online-Shopping auf unseren Seiten keine Altersfrage ist. Dabei dürfte die höhere Kaufkraft in späteren Lebensphasen kaum eine Rolle spielen, denn die einzelnen Gruppen weichen nur wenig vom Durchschnittsumsatz von rund 1.000 Euro pro Buchung ab."

Mitte 2007 ermittelte der Verband Internet Reise Vertrieb (VIR), dass 12 Millionen Deutsche über 14 Jahre schon einmal online gebucht haben. 7 Millionen reservierten demnach mindestens einmal eine Unterkunft. Jeweils 5 Millionen kauften ein Flugticket oder eine Eintrittskarte.

Erst auf dem vierten Platz folgen komplette Pauschalreisen. Hier liegt die Anzahl der Buchenden bei 4 Millionen. Fahrkartenkäufe (3 Millionen) und Mietwagen-Reservierungen (2 Millionen) vervollständigen das Ranking der meistgenutzten Online-Reiseleistungen. Bei dieser Studie wurden 7.500 Deutsche repräsentativ befragt.


eye home zur Startseite
DerMuedeJo 30. Okt 2007

Ab und zu darf man ja wohl auch mal trollen, oder ? Bei dem,was sonst hier abgeht...

sssssssssssssss... 30. Okt 2007

hab letztens bundestrojaner statt bundestrainer auf ner reklame gelesen ich glaub es ist...

yeahman 30. Okt 2007

Dafür müssten meine Eltern a: Geld haben und b: verreisen und c: noch leben...


Urlaub-Weblog / 29. Jul 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München
  3. Amprion GmbH, Dortmund
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  2. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  3. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  4. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  5. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  6. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  7. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  8. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Let's Player und andere Streamer

  9. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  10. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. "Aufstoppen"

    ichbinsmalwieder | 10:10

  2. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    ChMu | 10:07

  3. Re: Typische Ubisoft-Formel

    0xDEADC0DE | 10:07

  4. Re: Rückschritt bei Logitech?

    kayozz | 10:06

  5. Ich frage mich eher warum die immer noch 2000...

    thecrew | 10:05


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 09:00

  4. 07:45

  5. 07:30

  6. 07:15

  7. 18:04

  8. 17:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel