• IT-Karriere:
  • Services:

Linux-Handbuch zum kostenlosen Download

"Linux - Das distributionsunabhängige Handbuch" als Openbook

Galileo Computing bietet die 2. Auflage des "Distributionsunabhängigen Linux-Handbuchs" von Johannes Plötner und Steffen Wendzel kostenlos zum Download an. Das mehr als 1.000 Seite starke Werk kann online in einer HTML-Version gelesen oder heruntergeladen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Linux-Handbuch bietet auf 1.117 Seiten umfangreiches Linux-Wissen: Vom Kernel und der Shell über die Administration des Systems bis hin zu Netzwerkkonfiguration, Sicherheitsthemen und Multimedia reicht das Spektrum. Darüber hinaus werden Parallelen zu verschiedenen BSD-Derivaten gezogen.

Der Download ist rund 6,3 MByte groß und umfasst das komplette Buch im HTML-Format. Im Buchhandel kostet "Linux - Das distributionsunabhängige Handbuch" 39,90 Euro (ISBN 978-3-8362-1090-4).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 41,99€

Grunt 26. Sep 2008

"Das ist Unsinn. So funktionieren Kurz- und Weitsichtigkeit nicht. " Doch. Weit- und...

Komisch 29. Okt 2007

Unser DHL-Fahrer wollte von mir augenzwinkernd eine Kopie einer XP-Scheibe für seinen...

Raven 28. Okt 2007

"Die meisten Distributionen bieten jedoch spezielle Pakete an, die den PHP-Support...

Linus Torvalds 28. Okt 2007

Du hast die ganzen MP3-Player vergessen... da basieren so verdammt viele auf GNU...

Bruce Mangee 27. Okt 2007

Hmmm, und Microsofts Technische Referenz Handbücher für Windows? Wenn ich mich recht...


Folgen Sie uns
       


LG Gram 14 (14Z90N) im Test

Das LG Gram 14 ist weniger als 1 kg leicht und kann trotzdem durch lange Akkulaufzeit überzeugen. Das Deutschlanddebüt des Geräts ist gelungen.

LG Gram 14 (14Z90N) im Test Video aufrufen
Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
    Indiegames-Rundschau
    Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

    Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
    2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
    3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

      •  /