Automatisches Update - Chaos bei Microsoft

Sicherheits-Software von Microsoft ändert Einstellungen von Windows Update

Mitte Oktober 2007 haben sich Windows-Nutzer beklagt, dass automatisch Updates installiert wurden, obwohl dies in den betreffenden Einstellungen explizit ausgeschaltet war. Nun steht fest: Eine Sicherheits-Software aus dem Hause Microsoft hat die Einstellungen von Windows Update verändert.

Artikel veröffentlicht am ,

Als sich Windows-Nutzer darüber beklagten, dass Updates ohne Rückfrage installiert wurden, hatte Microsoft jede Schuld von sich gewiesen. Alle Funktionen von Windows Update würden einwandfrei laufen und es gebe hier keinen Fehler. Stattdessen wurde die Schuld auf Software anderer Hersteller geschoben, welche die Update-Einstellungen verändert haben müssen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (w/m/d) IT-Service
    The Boston Consulting Group GmbH, Frankfurt
  2. Software Engineer (w/m/d)
    NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee, Konstanz, Singen
Detailsuche

Es hat fast zwei Wochen gedauert, bis Microsoft das rätselhafte Verhalten von Windows Update auflösen konnte. Denn nicht etwa Software eines Drittanbieters ist für das Malheur verantwortlich, sondern Sicherheits-Software aus dem Hause Microsoft.

Bei der Installation von Windows Live OneCare werden die Einstellungen von Windows Update so verändert, dass Sicherheits-Updates fortan automatisch installiert werden. Falls der Nutzer die vorgenommene Änderung nach der Installation von Windows Live OneCare nicht wieder rückgängig macht, werden Updates automatisch ohne Rückfrage eingespielt.

Nach Microsoft-Aussagen weist Windows Live OneCare bei der Installation auf diese Änderung hin. Allerdings scheint dieser Hinweis so unauffällig zu sein, dass viele Windows-Nutzer diesen übersehen haben. Microsoft wolle nun überlegen, ob dieser Hinweis deutlicher in den Installationsprozess integriert werden soll. Bislang gibt es auch keine Möglichkeit, diese Einstellung bei der Installation zu umgehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

  2. Fernseher zum Bestpreis beim Amazon Prime Day
     
    Fernseher zum Bestpreis beim Amazon Prime Day

    Neben vielen anderen interessanten Produkten gibt es viele hochqualitative Fernseher zu niedrigen Preisen.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

Gustav G. 29. Okt 2007

Ich bin Realist, der seine Augen nicht vor Tatsachen verschließt, auch wenn die Wahrheit...

Bundesmichel 29. Okt 2007

Das war ein schwacher Versuch!

Bundesmichel 29. Okt 2007

Der ist gut. :-) Wer mal bei Microsoft anrufen und mich beschweren.

ZoneX 28. Okt 2007

Ich behaupte, dass das nicht zutrifft. OneCare hat mit dem Problem nichts zu tun. Leider...

AckMan 28. Okt 2007

Ich benutze garkeine Computer. Somit bin ich vor Updates sicher.


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Samsung 980 Pro 1TB PCIe 4.0 140,19€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /