Abo
  • Services:
Anzeige

Zwangsinstallation von Microsofts Desktop-Suche

Microsoft bedauert versehentliche Installation von Windows Desktop Search

Durch einen Fehler hat Microsoft in dieser Woche die Desktopsuche "Windows Desktop Search" (WDS) zwangsweise auf Computersystemen installiert, die vor allem in Unternehmen eingesetzt werden. Mittlerweile wurde die Zwangsinstallation von WDS deaktiviert, bis Microsoft den eigentlichen Fehler korrigiert hat.

Seit Dienstagabend wurden vor allem Unternehmen verunsichert, die Windows Server Update Services (WSUS) verwenden, um ihre Windows-Systeme aktuell zu halten. Auf Systemen mit Windows XP oder Windows Server 2003 wurde ohne Rückfrage "Windows Desktop Search" installiert, obwohl die Desktop-Suche eigentlich nicht den Status eines wichtigen Updates aufweist.

Anzeige

Obwohl WSUS so konfiguriert war, dass vor der Installation von neuen Programmen immer eine Nachfrage erfolgen muss, gab es diese im Fall der Desktop-Suche nicht. Allgemein wird das seit Februar 2007 verfügbare Update von WDS nur auf Systemen installiert, auf denen "Windows Desktop Search" bereits läuft. Microsoft hat das Update-Paket in dieser Woche so verändert, dass das komplette WDS nun in dem Update enthalten ist. Gleichwohl war nicht geplant, dass das überarbeitete Update zwangsweise verteilt wird, beteuert Microsoft und entschuldigt sich per Blog-Eintrag bei seinen Kunden für die Unannehmlichkeiten.

Noch arbeitet Microsoft daran, den eigentlichen Fehler zu beheben. Vorerst wurde die Verteilung von WDS deaktiviert, so dass der Fehler so nicht mehr auftreten sollte. In einem Blog-Beitrag gibt Microsoft Tipps, wie sich ein versehentlich installiertes WDS wieder vom System entfernen lässt.


eye home zur Startseite
faustus 30. Okt 2007

Ich habe versucht das Update zu finden, jedoch habe ich das genannte KB917013 nicht auf...

SubDAU 30. Okt 2007

Dann kann mann noch gleich sagen wie unglaublich viele User weltweit das Programm...

Anonym 29. Okt 2007

Versehentlich? Hallo? Wen wollen die vereimern, ich glaube selbst Windows-fanboys...

Gustav G. 28. Okt 2007

Den Otto Normalverbraucher, den es auch nicht weiter stört, dass über die Windows...

only2me 27. Okt 2007

MS hilft bestimmt auch 90jährigen Omis über die Straße die gar nicht rüber wollen, oder ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  2. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  3. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  4. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  5. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  6. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  7. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  8. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  9. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  10. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Upgrade Prozedere

    wittiko | 11:53

  2. Re: Simple lösung

    violator | 11:49

  3. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    devarni | 11:45

  4. Re: Upgedated???

    Fjunchclick | 11:44

  5. Re: Hier mal meine Admin Erfahrung

    UristMcMiner | 11:38


  1. 11:50

  2. 14:38

  3. 12:42

  4. 11:59

  5. 11:21

  6. 17:56

  7. 16:20

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel