Abo
  • Services:

Rasanter Umsatzanstieg bei Microsoft

4,29 Milliarden US-Dollar Nettogewinn bei 13,76 Milliarden US-Dollar Umsatz

Ein Umsatzplus von 27 Prozent vermeldet Microsoft für das erste Quartal seines Geschäftsjahres 2007/2008. Bei einem Umsatz von 13,76 Milliarden US-Dollar erzielte das Unternehmen einen operativen Gewinn von 5,92 Milliarden US-Dollar, der Nettogewinn lag bei 4,29 Milliarden US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts Finanzchef Chris Liddell freut sich über einen außerordentlich guten Start ins neue Geschäftsjahr mit dem größten Umsatzwachstum seit dem ersten Quartal 1999. Beim operativen Gewinn legte Microsoft sogar um 30 Prozent zu. Dabei vermeldet der Software-Hersteller eine robuste Nachfrage nach Windows Vista und Office 2007 sowie Windows Server und SQL Server.

Für das aktuell laufende Quartal erwartet Microsoft einen Umsatz zwischen 15,6 und 16,1 Milliarden US-Dollar bei einem operativen Gewinn von 5,9 bis 6,1 Milliarden US-Dollar. Im Gesamtjahr 2007/2008 plant Microsoft einen Umsatz von 58,8 bis 59,7 Milliarden US-Dollar und einen operativen Gewinn zwischen 23,3 und 23,7 Milliarden US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,25€

Idiota 28. Okt 2007

Polemik = Klug? Glaub ich ja nicht! :-) Guten Morgen

Andreas Kreuz 27. Okt 2007

Naja, der SQL-Server und damit verbunden auch der Windowsserver sind ja quasi...

Trollentlarver 27. Okt 2007

blablabla Sabber abwischen nicht vergessen!

Malte S 27. Okt 2007

Hab schon 2 Windows-Lizenzen gekauft, ohne sie jemals genutzt zu haben. OEM sei Dank.

Little Room 27. Okt 2007

The best to the top ^^ Oh da gibs ja nur MS


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


      IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
      IT-Jobs
      Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

      Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
      Ein Bericht von Juliane Gringer

      1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
      2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
      3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

        •  /