Toshiba weiß nichts von Xbox 360 mit integriertem HD-DVD

Japanische Konzernzentrale dementiert neues Xbox-360-Gerücht

Die immer wieder auftauchenden Gerüchte um eine Xbox 360 mit eingebautem HD-DVD-Laufwerk reißen nicht ab. Auch an dem aktuellen Gerücht um eine enge Zusammenarbeit von Toshiba und Microsoft an einem entsprechenden neuen und leiser arbeitenden Xbox-360-Modell scheint jedoch nichts dran zu sein - weder Toshiba Deutschland noch Toshiba Japan wissen etwas davon.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem bereits ein Sprecher von Toshiba Deutschland gegenüber Golem.de angab, nichts von einer Xbox 360 mit HD-DVD-Laufwerk und auch nicht von einer Toshiba-eigenen Xbox 360 gehört zu haben, traf nun auch die Antwort aus Toshibas japanischer Firmenzentrale ein. Laut einer Toshiba-Sprecherin weiß Toshiba derzeit nichts davon, ob Microsoft einen HD-DVD-Player in die Xbox 360 integrieren will. Die externen - und mit Toshiba-Technik bestückten - Laufwerke wären aber zu erschwinglichen Preisen verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Sachgebietsleiterin (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  2. Digital Operation Manager (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
Detailsuche

Das stimmt zwar, aber letztlich schwingt bei den Gerüchten auch die Hoffnung mit, dass Microsoft die HD-DVD nicht mehr nur für Filme, sondern irgendwann auch als Datenträger für umfangreichere Spiele nutzen wird - was Microsoft aber ablehnt, da die DVD genügend Speicherplatz biete. Gleichzeitig ist aber die Festplatte für Xbox-360-Spiele noch kein Standard, was auch die neue Xbox 360 Arcade zeigt.

Deswegen wird die DVD-Kapazität laut Entwicklern bereits sehr wohl ein limitierender Faktor, vor allem im Vergleich zur PlayStation 3, bei der jedes Modell mit Festplatte und Blu-ray-Laufwerk bestückt ist. Microsofts Entertainment-Chef Robbie Bach sieht das zwar nicht so, weil es ausgefeilte Kompressionsverfahren gebe, doch das ändert nichts daran, dass namhafte Spieleentwickler über auf mehrere DVDs verteilte Spiele nachdenken. Mit der HD-DVD wäre das - unabhängig davon, ob intern oder extern - nicht der Fall. Mit einer Festplatte als Standardausstattung wäre es auch kein Problem.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Somian 26. Okt 2007

ein LCD fernseher ist ja nix anderes als ein bidlschirm mit empfänger, von daher: wozu...

Kadinski 26. Okt 2007

Finde es nur lustig zu lesen, wie sich hier 2 Fronten um die hardware-technisch...

FranUnFine 25. Okt 2007

Die Legende hält sich aber auch.

Till 25. Okt 2007

http://kotaku.com/gaming/mass-effect/mass-effect-shoe+horned-on-one-disc-240249.php



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Industrie
BASF plant Bau großer Wärmepumpe

Mit einer Machbarkeitsstudie wollen BASF und die Firma MAN prüfen, ob eine Großwärmepumpe zur Dampferzeugung eingesetzt werden kann.

Industrie: BASF plant Bau großer Wärmepumpe
Artikel
  1. Nvidia Ada: Geforce RTX 4090 soll Performance verdoppeln
    Nvidia Ada
    Geforce RTX 4090 soll Performance verdoppeln

    Über ein Drittel mehr Takt als eine Geforce RTX 3090 Ti: Bei der Ada-Generation soll Nvidia viele Shader bei mehr als 2,5 GHz nutzen.

  2. Linux im Ehrenamt: NixOS muss einsteigerfreundlicher werden
    Linux im Ehrenamt
    NixOS muss einsteigerfreundlicher werden

    Während bei dem Linux-Betriebssystem NixOS vieles rosig aussieht, zeigen sich Probleme mit den Ansätzen der Community. Eine Lösung dafür gibt es.
    Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

  3. Fahrzeugauslieferungen: Erfolgsserie bei Tesla beendet
    Fahrzeugauslieferungen
    Erfolgsserie bei Tesla beendet

    Ständig steigende Auslieferungszahlen sind bei Tesla erstmal vorbei. Der Grund liegt in Schanghai.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 959€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ • Asus RX 6900 XT OC günstig wie nie: 1.049€ • Mindstar (Gigabyte RTX 3060 399€) • Galaxy Watch3 45 mm 119€ [Werbung]
    •  /