Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Project Gotham Racing 4 - Rasen mit Stil

Der Fuhrpark wird auch hohen Ansprüchen gerecht: Motorräder von Marken wie BMW, Honda, Kawasaki oder Triumph, Autos vom Mini Cooper S 1964 über den Chevrolet Camaro Z28 bis hin zum Lamborghini Gallardo oder dem Mercedes-Benz SLR McLaren - die Garage lässt sich mit einigen Hochkarätern schmücken, die natürlich auch allesamt unterschiedliche Fahreigenschaften besitzen. Gerast wird übrigens auf Stadtkursen in zehn Großstädten wie New York, St. Petersburg oder Las Vegas, aber u.a. auch auf dem Nürburgring. Die Strecken können allerdings optisch nicht ganz mit der Detailverliebtheit der Fahrzeuge glänzen; wo letztere mit wunderbaren Licht-, Spiegel- und Schatten-Effekten aufwarten, wirken die Metropolen teils doch etwas steril.

Anzeige

Zu den wenigen sonstigen Neuerungen zählt die Einführung eines dynamischen Wettermodells - so muss nun beispielsweise mit plötzlichen Regenschauern und einer damit verbundenen rutschigen Strecke gerechnet werden. Die umfangreichen Replay-Möglichkeiten sowie der Foto Modus hingegen sind mittlerweile auch aus zahlreichen anderen Rennspielen bekannt.

Project Gotham Racing 4 ist exklusiv für die Xbox360 erhältlich und kostet etwa 60 Euro.

Fazit:
Project Gotham Racing 4 erinnert ein wenig an Halo3: Einerseits hat man es hier mit einem absoluten Genre-Highlight zu tun - Spielumfang, Technik und Spielgefühl sind erstklassig. Andererseits bleibt trotzdem ein leicht schaler Beigeschmack: Von minimalen Änderungen wie dem dynamischen Wettermodell abgesehen, hat sich im Vergleich zum letzten Spiel nicht viel getan. PGR4 ist im Grunde ein dezent erweitertes PGR3 mit besserer Grafik. Wer sich daran nicht stört, wird aber bestens bedient - in punkto Langzeitmotivation müssen sich die Entwickler von Bizarre Creations keinen Vorwurf gefallen lassen.

 Spieletest: Project Gotham Racing 4 - Rasen mit Stil

eye home zur Startseite
Missingno. 26. Okt 2007

Du spielst ja auch TDU, aber ich hacke nicht dauernd darauf rum. :P

Skleroklas 25. Okt 2007

Und wie das geht: http://www.youtube.com/watch?v=heNJk0uFJjM Zwar nicht 250, aber bis zu...

feierabend 25. Okt 2007

Möglicherweise wurde der Trailer ztwar mit der Spiele engine gerendert, aber halt nicht...

feierabend 25. Okt 2007

Also einen Discman find ich im Nachhinein unbenutzbar. Ichhatte einen von Sony. Damals...

Till 24. Okt 2007

Da mögen die Geschmäcke scheiden, ich fand die Kudos-Rennen immer am lästigsten. In PGR...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sana IT-Services GmbH, Ismaning
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  4. Lidl Digital, Leingarten


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...
  2. beim Kauf ausgewählter Festplatten

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

  1. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13

  3. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    gadthrawn | 22:08

  4. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  5. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel