Abo
  • Services:
Anzeige

GMail unterstützt IMAP

IMAP-Unterstützung noch nicht in allen Konten vorhanden

Google erweitert derzeit seinen Dienst Google Mail alias GMail um IMAP-Untersützung, melden diverse US-Medien sowie Golem.de-Leser. Noch ist diese nicht in allen Konten aktiviert und auch nicht offiziell angekündigt.

IMAP in Google-Mail
IMAP in Google-Mail
Bislang ließ sich GMail nur per Web-Frontend oder POP3 abfragen, Unterstützung für IMAP gab es nicht, was sich nun aber offensichtlich ändert. Vor allem beim Zugriff von mehreren Rechnern auf ein Postfach ist IMAP deutlich komfortabler in der Nutzung als POP3.

Anzeige

Die IMAP-Unterstützung kann in den Einstellungen des jeweiligen Google-Mail-Kontos aktiviert werden, allerdings sind noch nicht alle Konten von Google für IMAP freigeschaltet worden. Ist die entsprechende Option verfügbar und aktiviert, können die im GMail-Postfach liegenden E-Mails via IMAP mit SSL-Verschlüsselung beim Server imap.gmail.com abgefragt werden. Die Labels werden in diesem Fall als Ordner dargestellt, wie ein Golem.de-Leser berichtet.

Mehr zu GMail und IMAP verraten die entsprechenden Hilfe-Seiten bei Google.


eye home zur Startseite
Tester222 07. Aug 2008

IMAP Idle funktioniert tadellos mit Google Mail. Gerade ausprobiert auf einem K800i.

QK 25. Nov 2007

Tatsächlich. Man muss aber English(US) wählen.

Xabbu1984 14. Nov 2007

Einfach die Sprache auf Englisch umschalten, dann hat man die IMAPI funktion. Die...

Xabbu1984 14. Nov 2007

Einfach die Sprache auf Englisch umschalten und man bekommt die IMAPI funktion. Die...

cuplex 01. Nov 2007

Schau mal hier: http://www.pwnzone.de/archives/90-Thunderbird-als-perfekter-GMail-IMAP...


nexem.info - Der News-Blog / 28. Okt 2007

Michael-Seitz.org / 27. Okt 2007

Gmail & IMAP

document.write("Markus Tressl"); / 24. Okt 2007

Gmail mit IMAP, Calendar mit Gears

Florian's Blog / 24. Okt 2007

aptgetupdate.de / 24. Okt 2007

Google Mail nun mit IMAP Funktionalität!

Salzsee.info / 24. Okt 2007

Gool, Gmail hat nun Gmap (Imap)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  4. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 486,80€
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    ManusManumLavat | 12:37

  2. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Evron | 12:25

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Nikolai | 12:22

  4. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Evron | 12:22

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 12:20


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel