Ubisoft steigert Umsatz um über 50 Prozent

Konsolenspiele machen großen Sprung nach vorn

Ubisoft hat sein Bilanz-Halbjahresergebnis veröffentlicht. Die betroffenen sechs Monate, die am 30. September 2007 endeten, verliefen für den Spielehersteller mehr als erfreulich. In diesem Zeitraum konnte das Unternehmen Umsätze von 261 Millionen US-Dollar und damit 51,8 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres erzielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres stiegen die Umsätze auf 127 Millionen Euro, was einer Steigerung von 25,4 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres entspricht. Damit konnte Ubisoft seine Prognose selbst noch übertreffen.

Stellenmarkt
  1. Technical Product Owner BI (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
  2. (Junior-) Informatiker (m/w/d)
    Moritz J. Weig GmbH & Co. KG, Mayen
Detailsuche

Vor allem der Erfolg mit neuen Titeln wie "Tom Clancy's Ghost Recon Advanced Warfighter 2" (PSP, PS3, PC), "Jam Sessions and Imagine: Master Chef" (Nintendo DS), "Blazing Angels 2" (Xbox 360, PC), "Die Siedler" (PC) und der Multi-Plattform-Filmumsetzung "Surf's Up" trugen zu den guten Zahlen bei. Auch ältere Spiele verkauften sich gut - sie machen kombiniert mit den während des ersten Geschäftsquartals veröffentlichten Spielen einen Anteil von 40 Prozent des Umsatzes des zweiten Geschäftsquartals aus.

Bezogen auf die erste Geschäftsjahreshälfte hatten Spiele für die nächste Konsolen-Generation einen Umsatzanteil von 75 Prozent - letztes Jahr waren es nur 40 Prozent. Allerdings erschienen PS3 und Wii auch erst recht spät.

Für das aktuelle Quartal erwartet Ubisoft einen Umsatz von 330 Millionen Euro - das wären 6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum 2006.

Für das Gesamtjahr soll die schon vorher gesetzte Zielmarke von 825 Millionen Euro Umsatz erreicht werden. Große Hoffnungen hat Ubisoft dabei in Bezug auf seine noch erscheinenden potenziellen Blockbuster "Assassin's Creed" und "Haze". Auch die Filmlizenzen "Naruto: Rise of a Ninja" und "Beowulf" sollen zum positiven Ergebnis beitragen. Dazu kommen dann noch die durchgeknallten Hasen aus "Rayman Raving Rabbids 2"; der Vorgänger war bereits einer von Ubisofts Erfolgstiteln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Artikel
  1. Suchmaschine: E-Kommission fordert Transparenz von Google
    Suchmaschine
    E-Kommission fordert Transparenz von Google

    Innerhalb von zwei Monaten soll Google transparenter werden und erklären, wie die Reihenfolge der Suchergebnisse zustande kommt.

  2. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  3. Star Trek Prodigy: Zehn Aliens und Captain Janeway an Bord der USS Protostar
    Star Trek Prodigy
    Zehn Aliens und Captain Janeway an Bord der USS Protostar

    Star Trek Prodigy wird die neue Animationsserie im beliebten Sci-Fi-Universum sein. Ein Comic-Con-Trailer gibt Einblick in die Story.

mercalli12 09. Nov 2007

Das fand ich auch super. Aber ganz ehrlich spiele ich lieber noch die XP-optimierte...

faust 24. Okt 2007

und üüübrigens. der ani heißt naaruutooooooooo. betonung auf LETZTE silbe. das OOOO...

Stalkingwolf 24. Okt 2007

Doch für den A500 mit 1MB RAM. Das Spiel war wirklich grausam langsam, aber das fiel...

Stalkingwolf 24. Okt 2007

Noch eine der nicht lesen kann bzw. nur die Überschriften liest.

mercalli12 24. Okt 2007

das ist der Lauf der Dinge am PC-Markt. Wer damit nicht klarkommt sollte sich eine...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /