Abo
  • Services:
Anzeige

OpenWrt für die PlayStation 3

Router-Firmware für Sonys Spielekonsole

Der Programmierer Jeremy Kerr hat experimentelle Patches für die freie Router-Firmware OpenWrt veröffentlicht, mit denen sie sich auf der PlayStation 3 installieren lässt. Damit wird die Spielekonsole zum WLAN-Router.

Kerr nutzt den kleinen Bereich nicht flüchtigen Speichers, den die PlayStation 3 normalerweise für den Bootloader nutzt, schreibt er in seiner Ankündigung. Damit lässt sich derzeit aber nur ein ausschließlich lesbares Dateisystem einrichten, was laut Kerr aber ausreicht.

Anzeige

Mittlerweile sind die Patches auch im OpenWrt-Subversion-Verzeichnis gelandet, so dass ab Revision r9413 jede OpenWrt-Version auf der PlayStation 3 laufen sollte.

OpenWrt ist eine freie Firmware für WLAN-Router verschiedener Hersteller, wie etwa Linksys. Sonys Konsole dürfte für den dauerhaften Einsatz als Router allerdings etwas teuer sein.


eye home zur Startseite
Rumpelstilzchen 25. Okt 2007

:-) Voll daneben ist etwas anderes. Aber es war auch nur aus der Erinnerung gekramt...

KE 24. Okt 2007

Ich habe geschrieben, daß deine Art der Kommunikation daneben ist. So wie du es...

dfsrwt456454235 23. Okt 2007

OpenWRT entfernt sich immer mehr von seinen eigentlichen Zielen. Das ist nicht gut.

palimpalim 23. Okt 2007

openwrt ist so modular dass es schon laengst nicht mehr auf kleine stinkende linksys...

palimpalim 23. Okt 2007

openwrt wurde auf die ps3 geportet um andere kernel als den default zu booten. der...


PS3 News / 24. Okt 2007

OpenWrt auf der PlayStation 3



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rechenzentrum Region Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Leica Microsystems CMS GmbH, Wetzlar
  3. vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH, Frankfurt
  4. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-26%) 12,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. (-78%) 11,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt sinnloses Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Electronic Arts "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

  1. Re: 80 Prozent nutzen die kostenfreien SD-Varianten.

    marcometer | 18:12

  2. Re: Langsam wirds lächerlich mit den immer...

    Apfelbrot | 18:11

  3. Re: Glück für Apple...

    violator | 18:10

  4. Beim ersten Logo hätte ich es noch irgendwie...

    Apfelbrot | 18:08

  5. Re: Aktien? Das würde ich auch nicht akzeptieren!

    nicoledos | 18:05


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel