Abo
  • Services:
Anzeige

Verteiltes Passwort-Knacken, auch mit Grafikkarten

Russische Software verspricht Wiederherstellung von verlorenen Passwörtern

Ob Office-Dateien, PGP-verschlüsselte Archive oder Windows-Anmeldungen: Nichts soll vor der "Distributed Password Recovery" (DPR) des russischen Softwareherstellers Elcomsoft sicher sein. Der Passwort-Knacker kann dabei auch die Fließkommaleistung von Nvidia-Grafikkarten für seine Berechnungen heranziehen.

DPR versteht sich dabei nicht als Hacker-Software, die Lizenzen kosten ab 599,- Euro für 20 Rechner. Das Paket besteht aus einem Server, der Client-Software und einer Konsole. Über Letztere lassen sich die Aufgaben an die Clients verteilen, der Server übernimmt die Verwaltung. Das Konzept ähnelt dabei Verfahren wie "Folding @ Home" - nur eben für die Suche nach Passwörtern, etwa mit der geballten Rechenkraft eines Unternehmensnetzes.

Anzeige

Dem entspricht auch die Liste der unterstützten Formate: Dateien aus Office-Paketen der Versionen 2003 und 2007 sollen ebenso behandelt werden können wie PDFs, ID-Files von Lotus Notes oder Login-Passwörter von Windows NT bis Vista. Die Windows-Passwörter brauchen dabei laut Elcomsoft auf einem einzelnen Dual-Core-Rechner üblicherweise zwei Monate - wenn nur acht Zeichen aus Groß- und Kleinbuchstaben verwendet werden. Dabei sollen schon bereits rund 10 Millionen Passwörter pro Sekunde getestet werden.

Rund 25-mal schneller soll es mit einer GeForce-8-Karte gehen, für die Elcomsoft eine in den USA zum Patent angemeldete Software auf Basis des CUDA-Pakets geschrieben hat. Ein einzelner Rechner mit Dual-Core-Prozessor soll für die Suche nach einem Windows-Passwort so 3 bis 5 Tage benötigen.


eye home zur Startseite
taki-schmaki 21. Apr 2009

versuchmal ein Tool auf einen passwortgeschützten PC zu installieren. Wenn du das...

bremse 28. Okt 2007

Und welcher Paragraf soll das bitte sein ? Komm doch mal mit Fakten rüber statt hier nur...

Sir Jective 24. Okt 2007

eben, wieder so ein trivialpatent! das ist nur eine ansammlung längst bekannter und...

Capdevila 24. Okt 2007

lol!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg, Chemnitz
  3. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  2. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  3. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  4. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  5. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  6. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  7. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  8. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  9. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  10. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    |=H | 09:54

  2. Re: Nein liebe Telekom

    Flatsch | 09:54

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    bazoom | 09:53

  4. Coole Idee, leider etwas spät

    leed | 09:52

  5. Re: Erinnert mich an die Zigarettenindustrie

    AllDayPiano | 09:51


  1. 09:59

  2. 07:11

  3. 14:17

  4. 13:34

  5. 12:33

  6. 11:38

  7. 10:34

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel