Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung fertigt erste Flash-Bausteine mit 30 Nanometern

64-GBit-NAND soll 2009 serienreif sein

Flash-Marktführer Samsung hat in Korea erste Wafer mit Flash-Bausteinen in 30 Nanometern Strukturbreite hergestellt. Nicht nur durch die kleinere Strukturbreite, sondern auch durch eine andere Anordnung der Zellen soll sich so die Dichte der Speicher weiter erhöhen. Bis zum Jahr 2009 soll das Verfahren serienreif sein.

Neben Samsung arbeiten auch andere Hersteller wie Toshiba am 30-Nanometer-Prozess. Die Strukturbreiten bei Flash-Speichern weichen dabei immer um einige Nanometer von denen anderer Halbleiter wie Prozessoren und DRAM ab, weil die Flash-Strukturen sehr gleichförmig sind und sich so noch etwas verkleinern lassen. Chip-Marktführer Intel hat bereits erste SRAM-Test-Chips in 32 Nanometern vorgeführt, auch dort soll aber der Fertigungsprozess erst 2009 serienreif sein.

Anzeige

Wafer mit 30-nm-Flash
Wafer mit 30-nm-Flash
Auch Samsung hat nun erste Wafer mit NAND-Flash in 30 Nanometern gezeigt, die bis 2009 in die Großserienfertigung gehen sollen. Auf einem Die sitzen dabei 64 Gigabit, Samsung plant damit Speicherkarten aus bis zu 16 der Bausteine, die somit 128 Gigabyte speichern könnten. In welchem Format solche Karten dann hergestellt sein sollen - vermutlich Compact Flash -, gab Samsung noch nicht an.

Drei Schritte für SaDPT
Drei Schritte für SaDPT
Die neuen Bausteine sind wie bisher als Multi-Level-Cells (MLC) gefertigt, dazu kommt aber noch ein neues Verfahren namens "self-aligned double patterning technology" (SaDPT). Dabei wird zunächst eine Lage in einer weiteren Strukturbreite belichtet, die zweite Schicht der Speicherzellen ordnet sich dann selbst entsprechend dem erzeugten Muster an. Welche Größe in Quadratmillimetern ein 64-Gigabit-Flash damit erreicht, verriet Samsung aber bisher nicht. Dank SaDPT sollen sich aber bestehende Produktionseinrichtungen für Strukturbreiten von 50 und 40 Nanometern auch für 30 nm verwenden lassen.


eye home zur Startseite
s.Oliver 24. Okt 2007

Ich glaube mit Deiner Meinung, dass die Daten auf Deiner Scheibe ewig halten, kannst Du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. CEMA AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. 564,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 12:03

  2. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Börek | 12:02

  3. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Spaghetticode | 12:00

  4. Re: In Zeiten von Smartphones

    FreierLukas | 11:57

  5. Re: Standardteil gibts für einen 10er auf Ebay

    FreierLukas | 11:53


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel