Abo
  • Services:
Anzeige

Apple verkauft deutlich mehr Macs und iPods

Bereits 1,4 Millionen iPhones verkauft

Ein kräftiges Wachstum bei Umsatz, Gewinn und verkauften Geräten vermeldete Apple für das vierte Quartal seine Geschäftsjahres 2006/2007. Im nominal ersten Quartal 2007/2008 soll sich das rasante Wachstum weiter fortsetzen.

Dabei erzielte Apple im vierten Quartal 2006/2007 einen Umsatz von 6,22 Milliarden US-Dollar sowie einen Nettogewinn von 904 Millionen US-Dollar. Zum Vergleich: Im vierten Quartal 2005/2006 lag der Umsatz bei 4,84 Milliarden US-Dollar, der Nettogewinn bei 542 Millionen US-Dollar. Die Bruttogewinnspanne konnte von 29,2 Prozent im Vorjahr auf 33,6 Prozent gesteigert werden und der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug 40 Prozent.

Anzeige

Verkauft wurden in den drei Monaten bis Ende September 2,164 Millionen Macs, eine Steigerung von 34 Prozent zum vergleichbaren Vorjahresquartal und eine absolute Steigerung von 400.000 Rechnern gegenüber dem bisher besten Quartal der Firmengeschichte. Zudem wurden 10,2 Millionen iPods verkauft, 17 Prozent mehr als im vierten Quartal 2006/2006. Zudem setzte Apple 1,119 Millionen iPhones ab, insgesamt zählt Apple damit 1,389 Millionen iPhones bis zum 29. September 2007.

"Apple beendet das Geschäftsjahr mit 15,4 Milliarden US-Dollar an verfügbaren Barmitteln und keinerlei Verbindlichkeiten", kommentiert Apples Finanzchef Peter Oppenheimer die Zahlen. Für das nominal erste Fiskalquartal 2007/2008, in welches das Weihnachtsgeschäft fällt, erwartet er einen Umsatz von 9,2 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
Blork 24. Okt 2007

DAS glaube ich dir sogar. Hoffenlich atmest du nicht auch von Apple zertifizierte Luft...

rausche 24. Okt 2007

blablubb

Blork 23. Okt 2007

lol ich hab mal gerade gegoogelt: Achtung: Gewisse persönliche Einstellungen können...

Blork 23. Okt 2007

Dann wird es bald auch den richtigen Vergleich der Großen 3 OS geben können. Ich bin ja...

sdjaf 23. Okt 2007

nein hier steht wirklich nix!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  3. Genossenschaftsverband Bayern e. V., München
  4. Woodmark Consulting AG, Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Solange sie Content produzieren wie

    Muhaha | 23:34

  2. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    Rulf | 23:33

  3. Re: ich benutz keinen blocker

    blacksheeep | 23:31

  4. Re: Angeber-Specs

    HibikiTaisuna | 23:31

  5. Re: Einstieg irrefürend

    Das... | 23:29


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel