Test: iPod touch - Ungenutztes Potenzial

iPod touch
iPod touch
Die Audio-Wiedergabe wird maßgeblich über vier Schaltflächen am unteren Rand des Displays gesteuert: Listen, Interpreten, Titel und Alben. Die fünfte, beschrieben mit "Weitere", gewährt darüber hinaus unter anderem Zugriff auf Hörbücher und Podcast. Wem diese Aufteilung nicht gefällt, der kann diese leicht verändern, um beispielsweise direkt auf Podcasts zugreifen zu können. Playlisten können mit iTunes oder direkt auf dem iPod touch erstellt werden.

Stellenmarkt
  1. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer für SAP in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin-Tiergarten
  2. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Coburg
Detailsuche

Trotz eingebauten WLANs nach IEEE 802.11b/g erfolgt der Abgleich mit dem Mac oder PC ausschließlich via USB. Immerhin können Musiktitel im iTunes-WiFi-Store via WLAn eingekauft und heruntergeladen werden. Beim nächsten Abgleich mit dem eigenen Rechner wird die Musik dann auch zur eigenen Musiksammlung hinzugefügt. Zudem kann die WLAN-Verbindung zum Surfen genutzt werden.

iPod touch
iPod touch
Der integrierte Webbrowser Safari rendert Webseiten flott und zeigt sie je nach Halterichtung horizontal oder vertikal auf dem Display. Ausgelegt ist der Browser für herkömmliche Webseiten, die in aller Regel gut aussehen und dank der Zoom-Funktion auch lesbar sind. Ein Doppelklick auf einen Absatz oder ein Bild sorgt dafür, dass dieses Element in der Breite bildschirmfüllend dargestellt wird. Durch Verschieben kann dann der gezeigte Ausschnitt verändert werden.

Beim Scrollen wird im Übrigen auch die URL-Zeile verschoben, so dass diese nicht ständig unnötig viel Platz auf dem doch eher kleinen Display frisst. Mit einem Klick auf die Statusleiste am oberen Bildschirmrand springt der Browser wieder nach oben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: iPod touch - Ungenutztes PotenzialTest: iPod touch - Ungenutztes Potenzial 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows-Dialoge
Überreste von Windows 3.1 in Windows 11 entdeckt

Windows-Dialoge aus der Zeit von Windows 3.1 sind auch in Windows 11 noch zu sehen.

Windows-Dialoge: Überreste von Windows 3.1 in Windows 11 entdeckt
Artikel
  1. Streaming: Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf
    Streaming
    Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf

    Fast alles von Star Wars kann man bei Disney+ streamen. Ein paar Kleinigkeiten haben aber noch gefehlt. Am 18. Juni gibt es Nachschub an neuem Alten.
    Von Peter Osteried

  2. Nach Datenleck: Kundendaten von VW und Audi in Hackerforum angeboten
    Nach Datenleck
    Kundendaten von VW und Audi in Hackerforum angeboten

    Kriminelle bieten die Daten von über drei Millionen Volkswagen- und Audi-Kunden, vor allem aus den USA und Kanada, zum Verkauf an.

  3. Taotronics und Vava: Amazon verbannt noch mehr Marken wegen Fake-Bewertungen
    Taotronics und Vava
    Amazon verbannt noch mehr Marken wegen Fake-Bewertungen

    Nicht nur Ravpower, auch Taotronics und Vava wurden von Amazon aus dem Angebot gestrichen. Der Onlinehändler geht stärker gegen Fake-Bewertungen vor.

adssssssssssss 23. Mär 2008

eok 06. Dez 2007

Das Mikrofon-Problem im iPod ist gelöst. http://touchmods.blog.com/ Als Software...

Puttabong 01. Dez 2007

Ich stimme zu. Die Apple Szene sieht in dieser unsinnvollen Abspeckung des iPod Touchs...

klabusterman 23. Nov 2007

hat man eh im handy

Blork 25. Okt 2007

Ach der iPod Touch ist ein Handy?


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MM • Alternate (u. a. Digitus Single-Monitorhalter 14,99€) [Werbung]
    •  /