Abo
  • Services:
Anzeige

Lucky Beta 7 - Neue Beta-Firmware für ReadyNAS

RAIDiator 4.00b7-p1-T1 erschienen

Am Wochenende erschien die mittlerweile sechste öffentliche Betaversion der RAIDiator-4-Firmware für Infrants bzw. Netgears bisher erschienene Netzwerklaufwerke der ReadyNAS-Produktreihe. Mit der RAIDiator 4.00b7-p1-T1, von den Entwicklern auch "Lucky Beta 7" genannt, nähert sich die Version 4 der ReadyNAS-Firmware ihrer Fertigstellung.

Ab RAIDiator 4 kann ein ReadyNAS-Gerät auch auf eine einzelne "Organizational Unit" (OU) in einer ADS-Umgebung begrenzt werden, was ein effizienteres Arbeiten in größeren Domain-Umgebungen erlauben soll. Bei der Lucky Beta 7 wurde die Unterstützung u.a. um verschachtelte OUs ("nested OUs") erweitert. Aktualisiert wurden die OpenSSL-Unterstützung sowie Firefly, das nun kein Administrator-Passwort mehr verlangt. Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit, Backups von bzw. zu USB-Laufwerken zu machen, die an einen bestimmten USB-Anschluss gehängt wurden.

Anzeige

Im Unterschied zur RAIDiator-Beta 4.00b6-p1-T1 soll die neue Beta auch Snapshot-Abstürze verhindern, die zu verschwundenen Volumes führen konnten. Das Gehäuse-LCD zeigt nun zudem die Speicherbelegung korrekt an. Außerdem verspricht der Hersteller eine bessere Reaktion des Systems während wiederholter Zugriffsversuche.

Viele erkannte Fehler wurden zwar beseitigt, allerdings soll das ReadyNAS auch mit der 4.00b7-p1-T1 noch beim Kopieren von Daten mittendrin nervige Pausen einlegen und für einige Sekunden nicht mehr reagieren. Wer zudem mittels Webbrowser auf das ReadyNAS zugreift, bekommt mit der neuen Beta-Firmware laut Fehlerbeschreibung eines Nutzers nicht dessen eingestelltes Standard-Share für den http-Zugriff, sondern "My Shares" zu sehen.

Wer von der Beta 4, Beta 5 oder Beta 6 auf die neue Beta 7 umsteigen will, kann über das Web-Interface die System-Update-Funktion aufrufen, der Download erfolgt dann automatisch. Wer von einer früheren Beta oder der Firmware 3.1 auf die Beta 7 umrüsten will, muss die neue Firmware erst selbst herunterladen. Mit der RAIDiator-Version 4 versprach der Hersteller eine Leistungssteigerung, diese soll laut Netgear aber erst dann in vollem Umfang eintreten, wenn ein "Factory Reset" ausgeführt wird - allerdings erfordert das dann auch das erneute Aufspielen der Daten.

Die Beschreibung der Lucky Beta 7 nebst Download-Link findet sich im Infrant-Forum. Im Problemfall erhalten Kunden im Betatest-Forum Hilfe. Der reguläre Netgear-Support hilft aufgrund der noch als unfertig geltenden Software nicht.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  4. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  2. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. Re: alte Lasermaus

    Shik3i | 04:49

  2. Und es ist eher unattraktiv

    watwerbisdudenn | 04:32

  3. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    mcmrc1 | 03:38

  4. Re: Nur für Rechtshänder?

    quasides | 03:01

  5. Re: Hoffentlich läufts in 1080p auf Raven-Ridge

    LinuxMcBook | 02:49


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel